UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Platz 3 für Sachsen-Anhalt bei Wintertrophy

Am vergangenen Wochenende fand erneut die U17-Trophy zwischen den Landesauswahlen in Hamburg statt. Dabei belegte das Team Sachsen-Anhalt nach fünf Spielen einen soliden Platz 3. Vom UHC waren mit Tizian Jäger, Konstantin Kahlmann, Aaron Johannes Riemer, Robin Thomas, Johannes Jens Voigt, Luca Rudolph und Hannes Kowalewicz gleich 7 Spieler im Kader.

Wir gratulieren zu diesem Ergebnis, weiter so!

Ergebnisse:

West vs. Sachsen-Anhalt: 4-1

Sachsen-Anhalt vs. Süd: 3-4 n.V

Sachsen-Anhalt vs. Ost: 6-2

Nord vs. Sachsen-Anhalt: 2-3 n.V.

Hier geht es zu allen Ergebnissen.

Ist möglicherweise ein Bild von 5 Personen und Personen, die stehen
Foto: Matthias Jäger

Ähnliche Artikel

Sportliches Wochenende unserer U13

Aufgrund des guten Abschneidens in der Regionalliga Ost Großfeld konnte unser U13 am Samstag nach Dessau zu den Playoffs reisen.Gleich im ersten Spiel trafen sie mit dem PSV 90 Dessau auf den Zweitplatzierten. Das Spiel war sehr ausgeglichen, aber auch hart umkämpft, so dass es nach dem 3. Drittel 4:4

CH

Auftakt in die neue Saison

Am kommenden Sonntag startet für den amtierenden deutschen Meister die neue Bundesligasaison. Gäste in der Saalestadt sind die Floor Fighters Chemnitz. Wann und wo wird gespielt? UHC Weißenfels vs. Floor Fighters Chemnitz FBL: 1. Spieltag Sonntag, 20.09.2015 Inge-Schanding-Halle (ehemals Westhalle), 16 Uhr Wie verlief die letzte Begegnung? In dem letzten

Damen3

Cats wollen Punkte holen

Am kommenden Sonntag treffen unsere Damen in Leipzig, 14.00 Uhr Sporthalle Radrennbahn (Windorfer Str.62), auf Partisan Connewitz und hoffen darauf, erstmalig 3 Punkte mit nach Hause nehmen zu können.

Geschlagen, aber nicht besiegt

Am vergangenen Sonntag begegneten die Damen des UHC Weißenfels ihrem regionalen Dauergegner – den Damen vom MFBC Grimma. Die amtierenden Deutschen Meisterinnen aus der Saalestadt trafen erstmals in dieser Saison auf den Vizemeister aus der Vorsaison 2015/16 und konnten eine spannungsreiche Partie erwarten. Das Spiel startete wenig dynamisch und nervös