UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Sachsen-Anhaltinisches Topspiel am Samstag

01 21 Werne VBAm kommenden Samstag kommt es in der Inge-Schanding-Halle zur Neuauflage des letztjährigen Finals. Für den UHC geht es vor allem darum, die bisherige Saison so konstant wie bisher zu spielen und Platz eins in der Tabelle zu verteidigen.


Wann und wo wird gespielt?
1. FBL: 11. Spieltag
UHC Weißenfels vs. Red Devils Wernigerode
Inge-Schanding-Halle (ehemals Sporthalle West), Samstag, 23. Januar, 18 Uhr

Wie verlief die letzte Begegnung?
Schon am zweiten Spieltag gab es das Duell der beiden Sachsen-Anhaltinischen Topteams schon einmal. In einer umkämpften Partie konnte sich der UHC am Ende mit 6-3 durchsetzten. Dies war bisher die einzige Partie in der Saison, in der die Naumanen-Truppe einstellig blieb.

Was ist zu erwarten?
Eben ein echtes Topspiel. Nachdem zu Beginn der Saison die Red Devils drei Niederlagen am Stück kassierten, haben sie nun wieder in die Spur gefunden und sind mit Platz drei absolut in Reichweite zu den Topplätzen. Zusätzlich buchten sie am letzten Wochenende durch ein souveränes 7-2 gegen Berlin das Final4-Ticket. Die gelang auch dem UHC am letzten Wochenende in Schriesheim. Desweiteren steht die Mannschaft nach zehn Spielen und einer Tordifferenz von 120 plus souverän auf Platz eins.
Beide Teams werden also auf Sieg spielen und sich nicht verstecken. Der UHC will jedoch sicherlich das Spiel und Tempo von Anfang an bestimmen, um so den Red Devils den Zahn zu ziehen. Zusätzlich ist es auch ein Spiel, welches in den letzten Jahren oft für Furore gesorgt hat. Es werden also auch die Fans eine große Rolle spielen.

Wer wird fehlen?
Vermutlich wird niemand fehlen. Es sind alle einsatzbereit.

Wird es einen Liveticker geben?
Ja, hier auf unserer Homepage.

Ähnliche Artikel

Damen11

UHC Damen mit 7-7 gegen Döbeln II

Nach der internationalen Pause trennten sich die UHC Damen leistungsgerecht 7-7 vom UHC Döbeln II. Wie ging das Spiel aus? 7:7 n. V. (1:1 – 2:2 – 4:4 – 0:0) Wie verlief das Spiel? Unsere Cats sorgten gegen die zweite Mannschaft des UHC Döbeln 06 für ein spannendes und hart

18 02 01 UHC ETV NB

Die Cats fischen nicht im Trüben.

Ganz im Gegenteil! Es schien so, als wussten die Damen vom UHC in der Partie gegen die Lady Piranhas Hamburg ganz genau wo sie hinschießen müssen um zu gewinnen. Letzten Sonntag fand das erste Bundesligaspiel im neuen Jahr statt und die Cats nahmen sich für dieses wichtige Heimspiel viel vor!

Herren Quali

Auf nach Helsinki

Die Herren Natinalmannschaft, unter Remo Hubacher, musste sich vom29.01 bis 01.02.2020 in Liepaja,Lettland für die kommende Weltmeisterschaft im Dezember in Finnland qualifiezieren. Die Spiele an der Quali Deutschland musste im ersten Spiel gegen Österreich antreten. Die Österreicher bereiteten sich extrem gut auf dieses Spiel vor, weil sie hofften durch einen

Wichtiger Sieg gegen Wernigerode

Am vergangenen Halloweenwochenende waren in Weißenfels die Red Devils aus Wernigerode zu Gast. Es war also Zeit für das Sachsen-Anhalt-Derby! Aus diesem Grund gingen die Cats natürlich mit voller Motivation und Kampfgeist in das Spiel. Schon zum Renew-Cup trafen die Cats auf die Devils und haben dort ihr Können unter