UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Saisonrückblick U11 und U13 – Schritte in die richtige Richtung

Foto: Robert Schilling

Die Jungen und Mädchen der U11 und der U13 des UHC haben in der abgelaufenen Spielzeit in vielen Hinsichten Schritte nach vorn gemacht. Auch wenn es im Laufe der Zeit Höhen und Tiefen gab, kann man insgesamt zufrieden sein. Für die meisten Kinder ging es mit dieser Saison zum ersten Mal überhaupt auf das Großfeld, was eine große, neue Erfahrung war und für einige lustige Momente sorgte.  

Das Hauptziel für das Team um die Trainer Marian Thomas, Daniel Peterson, Florian und Tim Böttcher war und bleibt Entwicklung. Es kamen neue Gesichter dazu und andere Positionen wurden ausprobiert. Zusätzlich mussten Grundtechniken gefördert werden, weil ein Teil des Teams auch erst seit knapp 1,5 Jahren im Verein aktiv ist. Daher kann man positiv erwähnen, dass man sich im Vergleich zur letzten Saison in allen Spielbetrieben (U11 KF, U13 KF & GF) steigern konnte. In bestimmten Momenten fehlte es an Erfahrungen, so dass manche Spiele knapp, aber dennoch verloren wurden.

Zu den Play-Offs der U13 GF in Dessau spielte die Kinder im Halbfinale gegen die Gastgeber und musste dieses Spiel trotz großem Kampf im Penaltyschiessen abgeben. Gleiches galt für das Bronzespiel, welches nur etwa 20min nach dem Halbfinale stattgefunden hat. Allerdings erhielt das junge UHC-Team von den Zuschauern und Spielern nahezu aller Mannschaft zahlreiche Sympathien.

Im Endeffekt kann man also sagen, dass die Saison für die U11 und U13 ein Schritt in die richtige Richtung gewesen ist. Die hohe Anzahl an Spielen und die damit verbundene Belastung war jedoch für alle Beteiligten spürbar. Aus diesem Grund kann nur für den großen Einsatz gedankt werden. Für die kommende Spielzeit gilt, hieran anzuknüpfen und durch kontinuierliche sowie fokussierte Arbeit in Trainings und Wettkämpfen weitere Verbesserungen zu erzielen.

Ähnliche Artikel

17 08 19 Testspiele Herren

Testspiele der Herren

Die Herren des UHC Weißenfels absolvieren in den kommenden Wochen mehrere und teils internationale Testspiele. Die Ergebnisse findet ihr immer hier in diesem Artikel. Trainingslager 18.-20.08.17 in Tschechien   19.08.17 Jilemnice UHC Weißenfels – Chodov U21 (CZ) 6-7 20.08.17 Liberec UHC Weißenfels – FBC Liberec (CZ) 17-2    Renew-Cup 26.-27.08.17

Finnische Verstärkung beim UHC – Niko Metsänranta

Our international fans can read the English interview below the German version. Niko Metsänranta ist der zweite finnische Neuzugang in der Saison 2021/22. Er wechselt vom finnischen F-Liiga Team Nurmon Jymy zum UHC Weißenfels. Nach langer Verletzungspause während der vergangenen Saison erholt er sich aktuell und wird voraussichtlich im September

18 10 05 UHC2 Dbeln VB

UHC II gegen Döbeln

Am kommenden Sonntag trifft die zweite Mannschaft des UHC auf den UHC Döbeln. Mit einem heißen Spiel im Floorball-Deutschland-Pokal kann gerechnet werden. Wann wird angepfiffen?Sonntag, 07.10.201816 Uhr, Westhalle Wie ist die Ausgangslage?Dieses Spiel ist ein 2.-Rundenspiel im FD-Pokal und damit ein K.O.-Spiel.Döbeln, ein alter Bekannter früherer Bundesligazeiten, spielt mittlerweile in der