UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Saisonrückblick U13

mannschaftsbild-u13-2014-15Nachdem nun die Saison für alle Nachwuchs-Teams langsam zu Ende geht, kann man einen Blick auf die vergangene Spielzeit werfen.

Den Anfang macht dabei die U13:

Diese Saison war für die Kinder der U13 sicher eine sehr interessante gewesen. Die Mannschaft hat sich fast vollkommen neu aus gestandenen U13-Spielern vom UHC, jungen Leuten aus der U11 und mit Verstärkung vom Partnerverein SV Nebra zusammengesetzt. Außerdem war es die erste Spielzeit, in dem neben dem Kleinfeld auch auf dem Großfeld gespielt wurde, was für die meisten Jungs Neuland darstellte. Trotzdem konnte man einige Erfolge verbuchen. In beiden Ligen qualifizierte sich die Mannschaft von Trainer Tim Böttcher jeweils als 4.-Platzierter für die Play-Offs. Auf dem Kleinfeld schied man im Viertelfinale gegen Chemnitz mit 4:6 aus. Das Ergebnis war der knappste Sieg des späteren Siegers und deutschen Meister aus Sachsen. In Magdeburg wurden Anfang Juni die Großfeld-Playoffs ausgetragen. Dort verlor die U13 das Halbfinale gegen Wernigerode 1:7, aber im kleinen Finale gewannen die Jungs mit 10:6 gegen den Gastgeber und konnten sich so die Bronze-Medaille sichern. Für das sehr junge Team war also die Saison auch vom Ergebnis her ein Erfolg. Es wurden im Laufe der Spielzeit große Fortschritte gemacht und Trainer als auch Spieler können somit optimistisch in die Zukunft schauen. Allerdings ist die Saison noch nicht ganz vorbei. Anfang Juli geht es nochmal zu einem absoluten Highlight: den Prague-Games, einem der größten Nachwuchsturniere weltweit.

mannschaftsbild-u13-2014-15 2

Ähnliche Artikel

Meldetermin für Skifreizeit

Auch im kommenden Winter führt der UHC wieder seine Skifreizeit im steirischen Murau und im Skigebiet am Kreischberg durch. Die Ausschreibungen sind bei den ÜL & Trainern einzusehen. Letzter Meldetermin ist der 15. Oktober.Schöne Tage im Schnee und Ski heil allen Interessierten!!

20 01 16 UHC DJK NB

Glückliche Punkte

Im ersten Spiel des Jahres zeigte sich die Weißenfelser Abwehr fehleranfällig. Sekunden vor dem Ende glich Niklas Laurila aus und der UHC sichert sich wenig später zwei weitere Punkte Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. DJK Holzbüttgen 9-8 n.V. (0-1, 6-6, 2-1, 1-0) Wie verlief das Spiel? Bereits

11539228 912434535462488 308196489240036552 o

Neue Erfahrung für die Mädchen der U14

Am 3. Adventssonntag verschlug es das Team der U14 Juniorinnen nach Quedlinburg zum 2. Spieltag der Regionalliga. Schon im Vorfeld war es der Trainerin Kerstin Neumann bewusst,an diesem Tag gegen die beiden vermeintlich stärksten Gegner antreten zu müssen. Neben Vorjahressieger MFBC Leipzig gab es das Spiel gegen die Mädchen von