UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Saisonrückblick U15

Teil 4 der Saisonrückblicke befasst sich mit der U15:

Die Saison 2014/15 zählte in der Altersklasse U15 (männlich) wohl nicht zu den Erfolgreichsten. Zwar schlug man sich in zahlreichen Partien nicht schlecht, jedoch musste die Mannschaft um das Trainerduo Hönicke/Schlevoigt letztlich zu viele Niederlagen in Kauf nehmen. Daher konnten leider die Playoffs in diesem Jahr nicht erreicht werden. Im Zuge dessen setzte man sich mit Spielern und Trainern zusammen und hinterfragte mögliche Gründe für die geringe Erfolgsquote des U15 Teams mit vermeintlich hohem Leistungspotential. Die letzten 8 Wochen zeichneten sich schließlich durch eine sehr positive und dadurch auch effektive Trainingsatmosphäre aus. Dies lässt zumindest auf die kommende Saison hoffen, in der die Jungs natürlich wieder voll angreifen werden.

u15

Ähnliche Artikel

17 09 24 UHC Berlin NB

Blitzstart in Berlin

Der UHC kann auch sein zweites Saisonspiel deutlich gewinnen. In Berlin gab es ein 14-2 – auch Dank eines starken Starts. Wie ging das Spiel aus? BAT Berlin vs. UHC Weißenfels 2-14 (1-5, 0-2, 1-7) Wie verlief das Spiel? 5:47 Minuten waren gespielt und der UHC führte bereits mit 4-0.

20 03 05 UHC MFBC DA NB

Ein Sieg mit spannendem Ende – der erste Platz ist sicher!

Nach einem ereignisreichen Samstag können die Cats zufrieden auf einen Sieg gegen die Damen des MFBC Grimma zurückblicken. Am Anfang lief es wie am Schnürchen, am Ende wurde es jedoch nochmal spannend.  Wie ging das Spiel aus?  FBL, 10. Spieltag  UHC Weißenfels v.s. MFBC Grimma 6-4 (2-0, 3-1, 1-3)  Wie verlief

08 31 Saisonvorbereitung

Zwischenbericht Saisonvorbereitung – Naumanen und Soini bleiben

Die Europapokalsaison 2016/2017 beginnt am 18. September 2016 mit dem Klassiker: Der UHC Weißenfels wird den MFBC Leipzig empfangen. Das Training begann für die Herren bereits Anfang Juli mit den gewohnten Outdoor-Einheiten. Schon vor einem Jahr konnte der UHC den Spezialisten Fabian Ronneburg für die Leitung gewinnen.Chef-Trainer der Saalestädter wird

Sascha Herlt

Trikotnummer 19 Geburtsjahr 1993 Nationalität deutsch frühere Vereine –