UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Saisonrückblick U9

Der nächste Teil der Saisonrückblicke schaut auf unsere jüngste Mannschaft, die sich im Wettkampfbetrieb mit anderen Vereinen misst: die U9!

Durch fleißiges Training und viel Schweiß geht nun auch für die U9 des UHC Weißenfels eine erfolgreiche Saison zu Ende. Am 31.05.2015 fand der letzte Spieltag der Regionalliga U9 Mixed in der Gymnasiumsporthalle Landsberg statt. Alle Spieler vom UHC waren sehr aufgeregt und wollten Tabellenerster werden.
Das erste Spiel haben die Kids des UHC mit 6:4 gegen Black Lions Landsberg gewonnen. Der zweite Gegner war das Team der Floorball Tigers Magdeburg, welche mit einem Ergebnis von 13:4 besiegt wurden. Der letzte Gegner war der SV 1924 Nebra. Das Spiel endete leider 10:6 für das Team aus Nebra.
Dadurch ist unsere U9 Mixed am 31. Mai Vizemeister geworden, weshalb die Mannschaft von Trainer Olaf Witter auch nach der Endplatzierung eine sehr gute erste Saison gespielt hat. Die Jüngsten haben dadurch jetzt schon viel Lust auf die nächste Spielzeit, aber nun folgen erstmal erholsame Ferien.

U9

Ähnliche Artikel

Josef Linke

Trikotnummer 93 Geburtsjahr 2000 Nationalität deutsch frühere Vereine MFBC Leipzig

Weihnachtlicher Pokal-Showdown

Am kommenden vierten Adventssonntag treffen zwei Größen im Damen Floorballsport aufeinander: Die Damen des ETV PiranHHas aus Hamburg und unsere Damenvertretung des UHC Weißenfels. Beide Mannschaften lieferten sich in der Vergangenheit spannende Duelle auf hohem Niveau. Es bleibt also abzuwarten, welches Team die nächste Runde des Floorball-Deutschland-Pokals erreichen wird.Für die

05 16 Döbeln PokalDA

Nachtrag Damen: Pokalsieg und Regionalligameisterschaft

Am Pfingstwochenende fand, wie angekündigt, der Final4 in Döbeln statt.Im Halbfinale mussten sich die Damen des UHC gegen die Pink Ladies aus Münster behaupten. Direkt in der 1. Minute konnte Katja Leonhardt durch eine Freischlagsituation den Ball im Tor der Gegnerinnen unterbringen. Die Pink Ladies spielten und verteidigten engagiert, doch

Heinrich Gladigau

Trikotnummer 92 Geburtsjahr 2004 Nationalität deutsch frühere Vereine –