UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Spitzenspiel gegen Chemnitz

19 12 06 UHC FFC VBEs ist schon ein paar Jahre her, dass wir diese Überschrift wählen durften. Doch Chemnitz hat sich wieder zu einem Spitzenteam entwickelt und kommt als Zweitplatzierter nach Weißenfels.

Wann wird angepfiffen?

Floorball Bundesliga, 9. Spieltag

UHC Weißenfels vs. Floor Fighters Chemnitz

Sonntag, 08.12.2019

16 Uhr, Westhalle Weißenfels

Wie ist die Ausgangslage?

Wie eingangs erwähnt steht ein absolutes Spitzenspiel an. Chemnitz ist gut in die Saison gestartet und gewann zunächst alle Spiele. Die einzige Ausnahme stellte das 6-7 gegen Leipzig dar, das aber sicher kein Beinbruch war. Etwas überraschend deutlich war die 6-12 Niederlage vom vergangenen Wochenende bei der DJK Holzbüttgen. Aber auch hier muss man das Spiel richtig einschätzen können. Holzbüttgen war zu Saisonbeginn als Geheimfavorit gehandelt worden und ist nach schwierigem Start zuletzt konstant erfolgreich gewesen. Die Sachsen haben in den vergangenen Jahren eine sehr gute Nachwuchsarbeit geleistet. In der letzten Saison bauten die Floor Fighters fast ausschließlich auf den eigenen Nachwuchs und hielten die Klassen. In dieser Saison kommen nun noch vier Finnen dazu, die das Team tatsächlich auch verstärken. So wirklich überraschend ist der Leistungssprung dann auch gar nicht. Zumal die Platzierung auch nicht banal auf die finnischen Neuzugänge geschoben werden darf (siehe „Auf wen ist zu achten?“). 

Weißenfels hatte zuletzt gegen dezimierte Berliner keine Probleme. Zumal nach wie vor noch viel Potential in der Mannschaft schlummert. Zuletzt traf vor allem die erste Reihe um die Nationalspieler Matthias Siede und Phillip Weigelt. Der UHC kann noch einen Gang hochschalten und genau das soll am Sonntag gelingen. Und muss wahrscheinlich auch gelingen, will man die weiße Weste halten. Neben dem Ausfall des Dauerverletzten Sascha Herlt sollte kein anderer Spieler fehlen. 

Wie ist die Form?

UHC S-S-S-S-S

FFC N-S-S-S-N

Auf wen ist zu achten?

Die Top-3 Scorer beider Teams:

UHC

Name Spiele Tore Vorlagen Gesamt
Matthias Siede 8 13 9 22
Jonas Hoffmann 8 13 8 21
Henry Backman 8 14 3 17

 

FFC

 

Juho Kivinen 8 19 10 29
Gabriel Bonifacio 8 6 13 19
Hannes Langenstraß 7 13 3 16

 

Was wird sonst noch wichtig?

Bekanntlich beginnt am morgigen Samstag die 12. Damen-WM mit fünf UHC-Spielerinnen. Deutschland spielt am Sonntag, 16:30 Uhr gegen Polen. Das Spiel müsst ihr aber auch nicht in der Westhalle verpassen. Es wird ein Beamer aufgebaut und das Spiel live übertragen.

In Weißenfels wird am Sonntag unter dem Motto „Sportsfreunde“ eine Ausstellung zu der vielfältigen Sportgeschichte unserer Saalestadt eröffnet. Die Eröffnungsfeier beginnt 11 Uhr im Museum Weißenfels. Weitere Informationen findet ihr hier

Gibt es einen Liveticker?

Ja, der ist auf unserer Homepage oder hier.  

Ähnliche Artikel

09 23 Elster DA VB

UHC-Damen starten in die neue Saison

Für die Damen des UHC Sparkasse Weißenfels gilt es diesen Sonntag einen guten Saisonstart in der Verbandsliga Ost (Staffel 2) hinzulegen.Bereits in der vergangenen Saison hatte man einige Schwierigkeiten, sich in der von Männerteams dominierten Liga durch zu setzen.Umso härter haben die Cats in den vergangenen Wochen gearbeitet, um sich

17188505876 50a29f72a4 b

Auftakt zur Finalserie

Eine lange Saison neigt sich nun ihrem endgültigen Ende entgegen. An den kommenden beiden Wochen wird die Deutsche Meisterschaft entschieden. Der UHC trifft im Finale auf die Red Devils Wernigerode. Am kommenden Sonntag wird das erste Finale im Harz ausgetragen. Eine Woche später folgen die Spiele zwei und gegebenenfalls drei

herren2 zwigge

Ohne Glanz zum Sieg gegen Zwickau (aktual.)

Am letzten Sonntag, dem 25. Oktober, spielte die zweite Mannschaft des UHC in der Regionalliga. In Grimma bekam man es mit dem UV Zwigge 07 zu tun. In einer von Zweikämpfen geprägten Partie siegte die Reserve am Ende mit 11-2. Wie ging das Spiel aus?UHC Weißenfels II vs. UV Zwigge

2019 02 12 MFBC

Ein etwas später Spielbericht

Sind wir ehrlich, wer braucht schon einen Spielbericht für ein Spiel, das schon mehr als eine Woche alt ist. Aber, was soll man machen, wenn irgendwie alle mit dem Kopf im Schnee stecken oder zumindest mit den Ski. Naja, so soll es heute doch noch einen Nachgesangfür den Classico im