UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Torreiches Duell in Kaufering

 

17 11 01 UHC Kaufering NB2Der UHC Weißenfels kann zwar sein Spiel in Kaufering gewinnen, läuft aber in zahlreiche Konter. So entwickelte sich für Zuschauer ein attraktives Duell, das aber nicht ganz im Sinne der Saalestädter war.

Wie ging das Spiel aus?

Red Hocks Kaufering vs. UHC Weißenfels 7-10 (3-2, 2-4, 2-4)

Wie verlief das Spiel?

Generell waren die Rollen klar. Der UHC machte das Spiel, traf dabei aber auf leidenschaftliche und gut organisierte Gastgeber. Zunächst konnte Christopher Gruhne noch die Führung für Weißenfels erzielen. Kaufering kämpfte sich aber in das Spiel und erarbeitete sich eine 1-3 Führung. Sascha Herlt konnte immerhin wenige Sekunden vor dem Pausenpfiff nach einem sehenswerten Spielzug den Anschluss wieder herstellen. Das zweite Drittel begann für den UHC gut. Aber wie so oft in diesem Spiel: Nach einer guten Phase schalteten die Saalestädter einige Gänge runter und sofort kamen die Red Hocks. Thomas Händler glich aus und ein Doppelschlag von Axel Kuch brachte erstmals eine etwas beruhigende 5-3 Führung (28. Minute). Doch Kaufering glich schnell wieder aus. Der UHC legte erneut vor und beim Stand von 8-5 durch Tore von Matthias Siede und Anssi Soini (2) sah alles nach einem Sieg für Weißenfels aus. Einmal aber kamen die Gastgeber noch zurück und sorgten mit dem 8-7 in der 55. Minute für eine spannende Schlussphase. Kuch und Siede besiegelten schließlich den Weißenfelser Sieg.

Wer hat getroffen?

 

Name Tore Vorlagen Gesamt Strafminuten
Axel Kuch 3 1 4  
Anssi Soini 2 2 4  
Matthias Siede 2 2 4  
Harri Naumanen 0 3 3  
Thomas Händler 1 0 1  
Sascha Herlt 1 0 1  
Christopher Gruhne 1 0 1 2
Tim Böttcher 0 1 1  
Max Blanke 0 1 1  
Martin Brückner (Tor)       2

 

Foto: Red Hocks Kaufering

 

Ähnliche Artikel

12 19 UHC Kaufering2 NB

UHC im Viertelfinale

Dank eines 16-0 Sieges bei der zweiten Mannschaft der Red Hocks Kaufering zieht der UHC Weißenfels in das Viertelfinale ein. Überragender Akteur war WM-Teilnehmer Matthias Siede mit fünf Toren und zwei Vorlagen. Wie ging das Spiel aus? Red Hocks Kaufering 2 vs. UHC Weißenfels 0-16 (0-4, 0-6, 0-6) Wie verlief

18 10 06 Damen RL VB

Ein spielreicher Sonntag

Für die UHC Cats geht es morgen mit einem Spiel gegen die Damen des USV TU Dresden in der Regionalliga weiter.  Bully ist um 12 Uhr in der Westhalle in Weißenfels und wir erwarten ein spannendes Spiel, in dem sich vor allen Dingen junge Spielerinnen beweisen können. Wir freuen uns

Red Hocks zu Gast an der Saale

Nach dem knappen Sieg gegen Bonn in der Vorwoche (Bericht), erwarten die UHC Herren am Samstag die Red Hocks aus Kaufering in der Weißenfelser Westhalle. Wann und wo starten die Partien? Die Partie wird in der Westhalle ausgetragen: 19:00 Uhr: UHC Weißenfels (M) vs. Red Hocks Kaufering (Lifestream auf YouTube)

2019 03 29 Cats Dümpten

Mit Konzentration ins Finale

Am vergangenen Samstag startete 15:00 Uhr in der Stadthalle das spannende 2. Halbfinalsspiel gegen die Damen der Dümptener Füchse. Nach einen Spiel voller Höhen und Tiefen gelang es unseren Cats das Spiel mit einem Endstand von 7:4 für sich zu entscheiden und somit ins FINALE einzuziehen. Im ersten Drittel starteten