UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Saisonrückblick 2. Herren – Durchwachsene Saison

Foto: Simon-Werbung/ Kuch

Nach gewonnener Meisterschaft in der letzten Saison in der Regionalliga Ost ging es diese Saison für die zweite Mannschaft vom UHC, wie nach einigen Spielen klar wurde, rein um den Klassenerhalt.

Aufgrund unglücklicher Niederlagen, einer nicht wirklich vorhandenen Kaderbreite und einigen Verletzungen und Krankheitswellen, ging es in einer Art Abwärtsspirale. Mehrere Spiele mussten abgesagt werden oder mit maximal 8 Feldspielern bestritten werden. Der Tiefpunkt war das Auswärtsspiel in Dresden, als man mit 6 Feldspielern angetreten und nach 10min das Spiel mit 5 Feldspielern bis zum Ende spielen musste.

Jedoch gab es auch positive Spiele, wie zum Beispiel das letzte Spiel gegen Döbeln, in dem man gegen eine extrem spielstarke Mannschaft mithielt und das Spiel bis zum Ende offen hielt. Auch wurden Jugendspieler aus der U17 Mannschaft hochgezogen und diese konnten erstmals Erfahrungen im Herrenbereich gewonnen werden.

Das Ziel Klassenerhalt wurde zwei Spieltage vor Saisonende erreicht und man kann nun hoffentlich Lehren ziehen aus dieser durchwachsenen Saison ziehen. Ziel sollte es sein, eine bessere Grundlage zu schaffen für junge Spieler, die erste Erfahrungen im Erwachsenenbereich sammeln sollen und für diejenigen, die Floorball als Hobby und Leidenschaft sehen, jedoch auf höherem Niveau spielen wollen.

Ähnliche Artikel

Mit Leistungssteigerung zum Sieg

Am vergangenen Samstag startete für unsere Herren die Rückrunde der 1. FBL. Im Heimspiel gegen Schriesheim setzte man sich nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung am Ende verdient mit 11-6 durch. In die dritte Partie gegen Schriesheim (zweimal Liga, einmal Pokal) konnte der UHC trotz zahlreicher Ausfälle mit 3 Reihen beginnen. Zudem

Kaufering neu

Spitzenspiel gegen Kaufering

Am heutigen Samstag gastieren die Red Hocks Kaufering in der Weißenfelser Stadthalle. Mit dem Spitzenspiel wird die Hinrunde der Floorball Bundesliga abgeschlossen. Wann und wo wird gespielt?1. FBL: 9. SpieltagUHC Weißenfels vs. Red Hocks KauferingStadthalle Weißenfels, Samstag, 05. Dezember, 18 Uhr Wie ging die letzte Begegnung aus?Im Halbfinale der letzten

Vier Neuzugänge für die Herren

Morgen beginnt für die Herren der erste Spieltag der neuen Floorball-Bundesliga in Berlin. Mit dabei sind auch vier neue Spieler.  Der UHC Sparkasse Weißenfels konnte sein Team für die neue Saison 20-21 mit zwei Rückkehrern und zwei finnischen Spielern verstärken. Während Valtteri Pajunen für eine weitere Saison in der Saalestadt

2017 01 16 UHC MFBC NB

UHC verteidigt Tabellenspitze

In einem torreichen und fairen Spiel kann der UHC seine Tabellenführung verteidigen und einen vernünftigen Start in das Jahr 2016 feiern. Neben guten Phasen, gab es aber recht einfach Fehler. Vor allem den Finnen Atte Ronkanen bekamen die Weißenfelser nicht wirklich unter Kontrolle.  Wie ging das Spiel aus? MFBC Leipzig