UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Trainingszeiten Nachwuchs

 

Ab Montag, 19. August beginnt wieder das Training unserer Nachwuchsmannschaften. Aktuell sind folgende Zeiten geplant. Da die Westhalle erst ab Oktober nutzbar ist, wird es dann noch einmal zu Verschiebungen kommen. 

Team Tag/Zeit Ort Jahrgang Trainer/in
U5 Montag, 16-17 Uhr Filmeck 2015 und jünger Robert Blanke
U7 Montag, 15-16 Uhr Filmeck 2013 und jünger Jenny Horn
U9 Donnerstag, 16-17:30 Uhr Glashaus 2011 und jünger Florian Böttcher
  Freitag, 15-16:30 Filmeck    
U11/U13 jung Donnerstag, 16-17:15 Uhr Stadthalle 2009 und jünger Martin Blanke
  Freitag, 15:30-17 Uhr Glashaus   Niklas Laurila
U13 alt Dienstag, 16-17:30 Uhr Glashaus 2007 und jünger Jan Berbig
  Donnerstag, 16-17:15 Uhr Stadthalle   Henry Backman
U15 Mädchen Dienstag 16-17:30 Uhr Glashaus 2005 und jünger Anne Weigert
  Donnerstag 17:30-19 Uhr  Glashaus    
U15  Dienstag 16-17:30 Uhr Glashaus 2005 und jünger Jan Berbig
  Donnerstag 16:30-18:30 Uhr Bundeswehr    
U17 Mädchen Dienstag 16-17:30 Uhr Glashaus  2003 und jünger Anne Weigert
U17/Herren 2 Montag, 18-20 Uhr Bundeswehr 2003 und jünger Jonas Hoffmann
  Donnerstag, 16:30-18:30 Uhr Bundeswehr   Ilkka Kittilä

 

Ähnliche Artikel

UHC Weißenfels trifft im Halbfinale auf Olympia Osowa

Die Frauen des UHC Weißenfels und des FBK Kometa lieferten sich ein spannendes Spiel. Weißenfels siegte und trifft nun im Halbfinale am 08.10.2016 auf Olimpia Osowa Gdansk. Das andere Halbfinalspiel bestreiten Sveva IB und der FBK Kometa. UHC Weissenfels-FBK Kometa 5-4 (1-1, 2-2, 2-1) Die ersten 20 Minuten verliefen spannend.

Nati Herren

4 UHC-Spieler zu Länderspielen gegen die Schweiz

Am kommenden Wochenende trifft sich die deutsche Herren-Nationalmannschaft in Konolfingen (Schweiz) zum zweiten Trainingslager nach der WM. Mit dabei sind die UHC-Spieler Phillip Weigelt, Pascal Schlevoigt, Sascha Herlt, Tim Böttcher und der ehemalige Weißenfelser Axel Kuch, der jetzt in seine zweite Saison in Finnland geht, aber immer noch viel Kontakt

17 11 06 Nati Herren

Produktives Trainingslager der Herren-Nationalmannschaft

Am vergangenen Wochenende bestritt die deutsche Herren-Nationalmannschaft im dänischen Sonderborg ihre ersten beiden Länderspiele unter dem neuen Bundestrainer Remo Hubacher. Gemeinsam mit seinem Trainer- und Betreuerstab wurden 24 Spieler aufgeboten. Darunter waren mit Matthias Siede, Tim Böttcher, Axel Kuch und Philip Jassmann auch 4 Akteure vom UHC.Neben den 3 Trainings,

18 11 13 IFF

Fünf Weißenfelser fahren zur WM

Am vergangenen Wochenende hat sich die deutsche Herrennationalmannschaft in Polen getroffen.  In Gorzow standen neben zwei Trainings auch zwei Testspiele auf dem Programm. Matthias Siede, Tim Böttcher, Sascha Herlt und Phillip Weigelt vertraten dabei den UHC und konnten jeweils überzeugende Leistungen abrufen. Im ersten Testspiel (Samstag) konnte ein 4:2-Sieg eingefahren