UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Internationaler Sparkassencup in Wernigerode

IMG 4057Die Damen und Herren des UHC Weißenfels nehmen am Wochenende am internationalen Sparkassen Cup in Wernigerode teil. Seit einigen Jahren wechseln sich beide Vereine mit der Ausrichtung des Turniers ab.

Die Herren spielen am heutigen Freitag gegen die Gastgeber. Samstag folgen die Spiele gegen die beiden schweizer Mannschaften Jona-Uznach Flames und Red Lions Frauenfeld. Zum Abschluss geht es am Sonntag gegen den MFBC Leipzig. Auch die Damen starten heute. Gegner ist das tschechische Team aus Vinohrady. Samstag stehen die Spiele gegen Unihockey Aarau (Schweiz) und den gastgebenden Red Devils an.

Für beide UHC Teams ist das Wochenende ein letzter Härtetest. Die Saison der Damen beginnt für den UHC am 29.09.19 ausgerechnet gegen Wernigerode. Die Herren empfangen am ersten Spieltag den TV Schriesheim (14.09.19, 18 Uhr, Stadthalle).

Hier geht es zum Spielplan des Sparkassen Cups.

Ähnliche Artikel

Bericht und Bilder zum Meistertitel der UHC-Damen

Am vergangenen Samstag holten sich die UHC-Damen den Meistertitel zurück. Auch im zweiten Spiel konnten sie die Dauerrivalinnen aus Grimma schlagen (4:3). Da die Mitteldeutsche Zeitung die Emotionen von Coach Jarmo Eskelinen und Bestplayer Indra Reck in einem Interview erhaschte und Matthias Kuch das spektakuläre Spiel in Bildform festhielt, möchte

Zwanzig Minuten genügen den Black Wolves

Am vergangenen Samstag machten sich die Damen des UHC auf den Weg zu ihrem zweiten Ligaspiel in der Verbandsliga Ost. Auch in diesem Auswärtsspiel mussten die Grenzen Sachsen-Anhalts nicht überwunden werden, denn Gegner waren die Black Wolves des PSV 90 Dessau. Die Herren, welche bislang ungeschlagen in die Saison gestartet

Deutsche Damen beenden U19-WM auf Platz 8

Am Sonntag, den 05. September ging in Uppsala, Schweden die U19 WM der Damen zu Ende. Vom UHC waren mit Leonie Vogt, Emely-Alice Leu und Julia Bärthel auch drei Cats im Kader. Während das Team in der Gruppenphase zunächst mit zwei Niederlagen gegen den späteren Weltmeister Finnland (1:13) und Polen

2017 03 29 ETV UHC NB

Erfolgserlebnis vor den Playoffs

Trotz einiger Ausfälle zeigt der UHC eine ordentliche Leistung in Hamburg. Ohne Ergebnisziele setzte sich Weißenfels vor allem spielerische Ziele. Ab kommender Woche beginnen die Play-offs. Wie ging das Spiel aus? ETV Hamburg vs. UHC Weißenfels 6-13 (3-5, 1-4, 2-4) Wie verlief das Spiel?Durch die Ausfälle von Herlt, Händler, Naumanen,