UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

U19 Damen beim Polish Cup

2020 02 01 U19NatiUnsere 3 jungen Damen Leonie Vogt, Emely-Alice Leu und Julia Bärthel (auf dem Foto von links) haben beim Polish Cup stressige 3 Tage mit 5 Spielen über die volle Distanz hinter sich. Der 6:3-Sieg gegen Norwegen inklussive zweier Tore von Leonie, einer starken Torwartleistung von Emely und 2 getroffenen Penalties von Julia war aus UHC- und Nationalmannschaftssicht sicherlich das Highligth. In den anderen Partien musste mehr oder weniger viel Lehrgeld gezahlt werden. Ein starkes erstes Drittel gegen die Schweiz (1:1 bis 30 Sekunden vor Drittelsirene) und eine überschaubare Niederlage gegen Polen (allerdings ohne eigenes Tor) sind die positiven Dinge, welche mit in Richtung Schweden zur WM genommen werden. Die hohe Niederlage gegen die Slowakei zum Schluss lag wohl an den am Ende deutlich schwindenden Kräften. Hier müssen die gesamten Damen aus Team Germany bis zum Mai noch ordentlich zulegen, um am Ende die gesteckten Ziele zu erreichen. In Uppsala geht es wohl am ehesten darum, die Top 8 zu halten. Wir werden die drei Mädels begleiten und wünschen ihnen für die nächsten Monate im Verein eine gute Vorbereitung (mit möglichst den besten Ergebnissen in Pokal und Meisterschaft) und für die WM viel Spaß und maximale Erfolge!     

Ähnliche Artikel

10 10 efc thanks

Sveiva IB und UHC gewinnen EFC

Frauen: Sveiva IB ist Champion des EFC 2016 Sveiva IB ist der Sieger des Finales des EFC 2016 und wird 2017 am Champions Cup in Seinäjoki, Finnland teilnehmen. Der norwegische Landesmeister besiegte den UHC vor den heimischen Zuschauern mit einem durchweg starken und dominanten Spiel. UHC Weissenfels-Sveiva IB 0-5 (0-0,

18 10 03 UHC TVL RHK NB

Kurioses Wochenende

Das erste Doppelspielwochenende der Saison ist Geschichte. Es war spannend und kurios und es bracht am Ende doch sechs Punkte. Wie gingen die Spiele aus? UHC Weißenfels vs. TV Lilienthal 7-6 (0-2, 5-2, 2-2) UHC Weißenfels vs. Red Hocks Kaufering 8-7 (4-3, 3-0, 1-4) Wie verliefen die Spiele? Gegen Lilienthal

Auswärts im Pokal zum Jahresabschluss

Bevor die Spieler in ihre verdienten Weihnachtsferien gehen können, steht am Samstag des vierten Advents noch das Achtelfinale des Floorball Deutschland Pokals auf der Agenda. Dafür müssen die Herren des UHC die lange Fahrt nach Kaufering antreten. Unsere Damen haben währenddessen ein Freilos. Wann und wo startet die Partie? Das

UHC heute im MDR (Update)

Am heutigen Dienstag sendet der MDR auf „sachsen-anhalt heute“ einen Vorbericht zum Damen-WM in Finnland mit den UHC-Nationalspielerinnen Pauline Baumgarten, Sara Patzeld und Indra Reck.Zum WM-Kader des UHC gehören weiterhin Katja Leonhardt und Laura Neumann, die zZ. in Schweden weilt.