UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

U19-Damen mit Trainingslager

damen u19nati

Ab dem heutigen 2. Weihnachtsfeiertag bis zum 30. Dezember  trifft sich noch einmal die U19-Nationalmannschaft der Damen für einen Zusammenzug. In dem Ort Seftigen in der Schweiz geht es dabei noch einmal um die intensive WM-Vorbereitung, welche im Mai in Kanada ansteht. Neben verschiedenen Trainingsschwerpunkten wird es auch drei Testspiele geben. Vom UHC sind mit den Spielerinnen Sophie Kleinschmidt, Anne Weigert, Lena Vogt und Britta Herrmann sowie Betreuerin Katrin Vogt fünf Akteure dabei.

Der UHC wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg.

Ähnliche Artikel

Vierter Sieg im vierten Spiel

Am vierten Spieltag der 1. FBL gastierte beim UHC der bayrische Bundesliga-Vertreter aus Kaufering. Nach einem spannenden Spiel gegen gut organisierte Gäste setzten sich die Herren am Ende verdient mit 9-4 durch. Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. Vfl Red Hocks Kaufering     9-4 (2-2, 1-0, 6-2) Wie verlief

02 29 Hamburg NB

Gelungenes Wochenende in Hamburg

Am vergangenen Wochenende stand für den UHC das Auswärtsspiel bei den PiranHHas des ETV Hamburg an. Hierbei sprang ein bärenstarker 24-3 Erfolg heraus. Aber auch im Anschluss an die Partie erlebte der UHC ein gelungenes Wochenende, bei dem man einen alten Bekannten wiedertraf. Wie ging die Begegnung aus?ETV PiranHHas Hamburg

Nachberichte zu den Halbfinals des final4 2019

Spielbericht Damen FINAL4UHC Sparkasse Cats vs. MFBC Grimma In der Pokal-Halbfinalpartie zwischen den beiden Dauerrivalen um nationale Floorball-Titel war es auch in diesem Spiel lange sehr ausgeglichen. Eine recht glückliche 2:1 Führung des UHC konnten die sächsischen final4-Gastgeberinnen kurz vor der ersten Pause in ein 2:2 umwandeln. Das Mitteldrittel war

Aline Kolditz

Trikotnummer 12 Geburtsjahr 1999 Nationalität deutsch frühere Vereine –