UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Jahresauftakt in Chemnitz

01 07 Chemnitz VBAm nächsten Samstag beginnt für den UHC die Rückrunde. Zum Auftakt dieser geht es nach Chemnitz, wo die Floor Fighters auf das Team von Spielertrainer Naumanen warten.


Wann und wo wird gespielt?
1. FBL: 10. Spieltag
Floor Fighters Chemnitz vs. UHC Weißenfels
Schlossteichhalle Chemnitz, Samstag, 9. Januar, 18 Uhr

Wie verlief die Begegnung?
Beide Mannschaften spielten schon am ersten Spieltag der Saison in Weißenfels gegeneinander. Lange Zeit hielt die Chemnitzer Defensive dem Offensivfeuerwerk der Gastgeber stand, am Ende schoss man aber ein Tor nach dem anderen. Mit einem 21-1 Torreigen wurde im September die Saison stark eröffnet.

Was ist zu erwarten?
Für beide Mannschaften ist es das erste Spiel des Jahres 2016. Nach der Weihnachtspause wird es vor allem darum gehen, das eigenen Spiel wieder zu finden und die Form des letzten Jahres aufzubauen. Die Sachsen werden sich dabei sicherlich nicht nur auf das Verteidigen beschränken und offensiv spielen sowie ihre Möglichkeiten suchen. In eigener Halle spielten die Floor Fighters bisher zusätzlich sehr stark. Unter anderem mit Siegen gegen den MFBC und Wernigerode sind sie auf heimischen Parkett in dieser Bundesligasaison noch ungeschlagen. Der UHC wird diese Serie aber stoppen wollen. Mit hohen Tempo von Anfang an muss man sich die ergebenden Chancen nutzen und in der Defensive so sicher wie im bisherigen Saisonverlauf stehen. Es spricht also vieles für eine unterhaltsame Begegnung am Samstag.

Wer wird fehlen?
Alle Spieler sind einsatzbereit für die Partie.

Wird es einen Liveticker geben?
Vermutlich werden die Floor Fighters tickern, zu 100% ist aber noch nichts.

Ähnliche Artikel

Nachberichte zu den Halbfinals des final4 2019

Spielbericht Damen FINAL4UHC Sparkasse Cats vs. MFBC Grimma In der Pokal-Halbfinalpartie zwischen den beiden Dauerrivalen um nationale Floorball-Titel war es auch in diesem Spiel lange sehr ausgeglichen. Eine recht glückliche 2:1 Führung des UHC konnten die sächsischen final4-Gastgeberinnen kurz vor der ersten Pause in ein 2:2 umwandeln. Das Mitteldrittel war

17 10 24 UHC ETV FF NB

Tabellenführung zurück erobert

  Mit zwei Siegen gegen Hamburg und Chemnitz hat sich der UHC die Tabellenspitze zurückerobert. Zudem steht der nächste Gegner im Pokal fest: die Red Hocks Kaufering. Wie gingen die Spiele aus? UHC Weißenfels vs. ETV Piranhhas Hamburg 14-4 (4-2, 4-1, 6-1) Floor Fighters Chemnitz vs. UHC Weißenfels 2-5 (0-1,

Viertelfinale gebucht

Im Achtelfinale des Floorballdeutschland Pokals und gleichzeitig dem letzten Spiel des Jahres 2021 traf der UHC auf die Red Hocks Kaufering. Nach einem  durchwachsenen Spiel stand ein knapper 5:4 Auswärtssiegieg für den UHC auf der Anzeigetafel. Mit fünfzehn Feldspielern und einem Torhüter war die Kadersituation nicht optimal. Einige Spieler fehlten

39918065062 e700fe1b05 b

Bundesligastart der Damen

Ein spannender Bundesliga Auftakt am Samstag! Juhu! Es geht für die UHC Cats endlich wieder los mit der Floorball- Bundesliga. Wir haben 2018/19 einiges zurück zu erobern, denn die letzte Saison lief nicht unbedingt optimal für die Damen des UHC. Aber aus Fehlern lernt man und so lautet das Ziel