UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

U19 WM der Damen startet in Kanada

04 30 BeginnU19WM1In der kommenden Woche startet für die U19-Nationalmannschaft der Damen die Weltmeisterschaft in Kanada. Vom 04. bis 08. Mai spielen dabei die besten Damen Teams um die Tittel in der A- sowie B-Division.
Die deutsche Mannschaft startet in letztgenannter und formuliert als klares Ziel den WM-Titel in dieser Kategorie, um so in die A-Division mit den Topnationen aufzusteigen. Am heutigen Samstag startete die Mannschaft um 14 Uhr vom Flughafen in Frankfurt gen Kanada. Für diesen und die damit verbundenen hohen Kosten sammelte die U19 über eine Onlinepedition Geld. Über 5000 € kamen so für die Mannschaft zusammen. In Toronto weilt das Team noch einige Tage, ehe es Richtung Belleville weiter geht.
Dort trifft die deutsche Nationalmannschaft in Gruppe D auf Thailand, Japan und Kanada. Der härteste Konkurrent um Platz 1 in der Gruppe wird hierbei sicherlich der Gastgeber sein.
04 30 BeginnU19WM2Insgesamt ist der UHC vierfach vertreten. Neben den beiden Torhüterinnen Lena Vogt (Bild außen links) und Sophie Kleinschmidt( Bild außen rechts) und Feldspielerin Anne Weigert (Bild 3. von links) unterstützt auch Katrin Vogt (Bild 2. von links) die Mannschaft als „Teammutti“.
Alle Spiele und Daten kann man auf der IFF-Seite finden, zusätzlich werden die Spiele im Livestream auf dem IFF-Channel 2 zu sehen sein.
Der UHC Weißenfels wünscht der gesamten deutschen U19 Damen Nationalmannschaft viel Erfolg für die Weltmeisterschaft!

Ähnliche Artikel

18 12 11 WM NB

Deutschland belegt starken sechsten Rang

Von Stefan Thomé Viel besser hätte der Abschluss der Floorball-Weltmeisterschaft in Prag für Sascha Herlt kaum sein können. Nach seiner letzten Partie, dem Platzierungs-Match um Rang fünf gegen Lettland, wurde der 25-Jährige vom UHC Weißenfels vor rund 4.000 Zuschauern als bester deutscher Spieler des Tages ausgezeichnet. Nur die 3:5-Niederlage verdarb

04 03 DümptenDA NB

Damen machen Finaleinzug perfekt

Der Sack ist zu! Nach der vergangenen Partie gegen die Dümptener Füchse 96 stehen die Damen des UHC nun im Finale um die deutsche Meisterschaft. Neben einem torreichen Spiel aus Sicht des UHC bot sich den Zuschauern besonders im zweiten Drittel ein ereignisreiches Aufeinandertreffen. Beide Teams starteten konzentriert in das

Neue Trainingszeiten sind online

Im Rahmen des Saisoneröffnungscamp der Junioren wurde der neue Trainingsplan des UHC veröffentlicht. Unter „Teams“ finden sie ab sofort die aktuellen Zeiten der jeweiligen Altersklasse samt den dazugehörigen Trainern. Der neue Plan gilt am dem 31.08.2015.

Damen3

Tabellenplatz aufpolieren und final4-Vorbereitung

Dieses Wochenende steht für die Damen ein Doppelspieltag auf dem Programm. Während es bei der Herren Regionalliga noch einmal um das Ergattern von Punkten geht, beläuft sich das Damenduell auf eine Generalprobe für das final4. Wann und wo wird gespielt? UHC Sparkasse Weißenfels vs. SG Heidenau/Graupa 13 Uhr, Samstag 28.02.2015