UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Jetzt heißt es: Alles geben!

19 04 04 UHCDa MFBC VBDiesen Samstag bekommen die UHC- Cats zum zweiten Mal in dieser Saison die Chance, einen Titel zurück nach Hause zu holen. Nachdem dies den Damen des UHC im Final 4 nicht gelungen ist, gilt es jetzt noch einmal zu zeigen, dass sie das Zeug dazu haben. 

Diesen Samstag steht das erste der 2 – 3 Finalspiele um die deutsche Meisterschaft an. Die Gegnerinnen kommen aus dem altbekannten Grimma, weshalb wir uns auf eine spannende Partie freuen können. 

Durch die souveränen Leistungen der Cats in den Halbfinals gegen die Dümptener Füchsinnen herrschte eine positive und motivierte Stimmung in den vergangenen Trainings. Die Vorbereitungen auf das erste Finale laufen also bestens und jetzt fehlt nur noch ihr! Bully ist 14:00 Uhr in der Westhalle in Weißenfels, also seid dabei!  Wir freuen uns auf viel Unterstützung aus dem Publikum. 

Später werden die Herren des UHC ihr zweites Halbfinale bestreiten, nachdem sie letztes Wochenende eine Niederlage gegen die Lilienthaler einstecken mussten. 

Auf ein tolles und ereignisreiches Floorball- Wochenende! Wir sehen uns am Samstag. 

Ähnliche Artikel

IMG 50101

U19-Nationalmannschaft der Damen trifft sich in Berlin

Obwohl das kommende Wochenende kein IFF-Wochenende ist, wird sich die U19-Nationalmannschaft der Damen in Berlin treffen, um ein Trainingslager zu absolvieren. Dabei ist der UHC mit den beiden Torhüterinnen Lena Vogt und Sophie Kleinschmidt sowie der Feldspielerin Britta Herrmann vertreten. Auf Anne Weigert muss das Trainergespann um Neil Anderes und

Juniorinnen U17

  Kader Vorname Nachname Sarah Kleinschmidt Chrysanthi Berndt Henriette Moser Ria Köberle Julia Bärthel Emma Gänkler Celina Haferburg Nathalie Jüttner Emely-Alice Leu Janina Rumi Leonie Vogt Maria Döring Anna-Lena Beyer Maja  Christof Nele  Steinert

04 11 FinaleDA NB

Damen entscheiden erstes Finale für sich

,,Im ersten und dritten Drittel haben wir meiner Meinung nach dominiert, haben jedoch im zweiten Drittel in der Unterzahl nicht konsequent genug gearbeitet. So haben sich kleine Fehler eingeschlichen, die Grimma gnadenlos ausgenutzt hat. Ich denke, wir müssen insgesamt ein bisschen geduldiger werden und unser System auch, wenn es mal