UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

UHC empfängt Piranhhas

48742736297 e6d2b2faf8 o

Am kommenden Sonntag empfängt der UHC Weißenfels in der Stadthalle die Piranhhas Hamburg. Beide Teams sind noch ungeschlagen.

Wann wird angepfiffen?

UHC Weißenfels vs. ETV Piranhhas Hamburg

Sonntag, 04.10.2020

16 Uhr, Stadthalle Weißenfels

Wie ist die Ausgangslage?

Sehr interessant. Beide Teams haben bislang alle Spiele gewonnen. Der UHC liegt dabei mit vier Siegen aus vier Spielen und 12 Punkte auf Rang zwei. Nur der MFBC hat ein besseres Torverhältnis. Der ETV hatte drei Spiele, gewann alle drei, jedoch das letzte in Schrisheim erst nach Verlängerung. Hamburg hat viele junge Spieler in seinen Reihen, welche große Ambitionen haben werden. Da in diesem Jahr nur die ersten vier Teams in die Play-offs kommen, geht es zudem von Beginn an um jeden Punkt.

Der UHC möchte erstmals ein seine Bestleistung über die gesamten 60 Minuten zeigen. Zuletzt gab es jeweils ein Drittel, in dem die Saalestädter ihre Linie etwas verloren.

Wie ist die Form?

Wie schon erwähnt, gewannen beide Teams bislang alle Spiele. Soweit so gut. Allerdings gab es bislang auch nur Gegner aus der unteren Tabellenhälfte… Insofern ist das Aufeinandertreffen wohl auch eine Standortbestimmung.

Auf wen ist zu achten?

Die besten Scorer der Piranhhas sind Luca Vogel und Jakob Bohls mit neun bzw. acht Scorerpunkten.

Ähnliche Artikel

Valtteri Pajunen

Trikotnummer 8 Geburtsjahr 1994 Nationalität deutsch frühere Vereine –

22 02 20 Damen

Torreiche Partie in Hamburg

Vergangenen Samstag zog es die UHC Damen in Richtung Norden. Dort trafen sie in einem selten so torreichen Spiel auf die ETV Lady Piranhhas. Wie ging das Spiel aus? 1. Floorball Bundesliga Damen, Samstag 22.02.2020 ETV Lady Piranhhas Hamburg vs. UHC Sparkasse Weißenfels 10:14 (2:2, 3:5, 5:7) Wie verlief das

09 03 Axel Jussi

Axel Kuch und Jussi Asunta verstärken UHC-Team

Der UHC Weißenfels verstärkt sich in der kommenden Saison mit Jussi Asunta (rechts im Bild) und Axel Kuch. Während Asunta erstmals Finnland verlässt, um im Ausland zu spielen, kehrt mit Kuch ein großes Weißenfelser Talent nach zwei Jahren im finnischen Tampere zurück nach Weißenfels. Jussi Asunta kommentiert seinen Wechsel an

Damen Spiel 3 gegen Stern München - Torschuss Leonie Vogt und Andrea Gerdes

Sieg nach torreichem zweiten Drittel

Im zweiten Spiel der Damen des UHCs reisten die Bundesligarückkehrer von der SG Stern München/Sportfreunde Puchheim zu ihrem Auftaktspiel nach Weißenfels. Auch wenn das Ergebnis deutlich wirkt, war das Spiel über zwei Drittel eher ausgeglichen. Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. SG Stern München/Sportfreunde Puchheim 9-0 (0-0, 7-0,