UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Veränderungen im Trainerteam der Damen

Foto: Simon-Werbung / Kuch

Mit der kommenden Saison gibt es auch wieder Veränderungen in unseren Bundesliga-Mannschaften. Unsere Damen verlassen wird Cheftrainer Martin Brückner, welcher in der neuen Saison in Schweden coachen wird. Ergänzt wird das Trainerteam von einem alten Bekannten.

Bruno erhält die seltene Möglichkeit, in der höchsten schwedischen Damenliga SSL als Co-Trainer bei FBC Kalmarsund zu arbeiten. Damit ist er der 1. deutsche Trainer in der SSL überhaupt. Wir sagen DANKE, wünschen Bruno ganz viel Erfolg und hoffen auf ein zeitnahes Wiedersehen.

Neben Jan Berbig, welcher weiterhin die Damen betreuen wird, ergänzt das Trainerteam unserer Damen der ehemalige UHC-Spieler Sebastian Bernieck. Basti war seinerzeit einer der besten deutschen Center und gewann mit unseren Herren alles, bevor er seine Karriere verletzungsbedingt beenden musste. Nun folgt für ihn der Schritt an die Bande der Cats als Co-Trainer.

Damit freuen wir uns umso mehr als Verein, dass Basti nun wieder aktiv im UHC ist und wünschen ihm bei seiner Aufgabe viel Erfolg mit dem jungem Team.

Basti Bernieck ist zurück beim UHC.

Ähnliche Artikel

Spiel- und Trainingsbetrieb pausiert

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um den Corona-Virus ist sowohl der nationale als auch regionale Spielbetrieb bis Ende des Jahres eingestellt. Im November pausiert auch der komplette Trainingsbetrieb in den Hallen. Wann und wie es weiter geht, schreiben wir auf unserer Homepage sowie unseren Social-Media Kanälen. Allerdings wird es für

18 03 05 UHC RD NB

Knapper Erfolg gegen Red Devils

Das Spitzenspiel hielt, was es versprach. Wernigerode und Weißenfels lieferten sich vergangenen Samstag ein packendes Duell mit mehrfachem Wechsel der Führung und schön rausgespielten Toren. Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. Red Devils Wernigerode 8-6 (1-3, 3-1, 4-2) Wie verlief das Spiel? Den besseren Start in die Partie

2017 04 18 UHC BAT NB

Ein Schritt Richtung Finale

Das erste Spiel der Neuauflage des Pokalfinales ist lange offen, doch am Ende kann der UHC den Vorteil in der Halbfinalserie an sich reißen. Wie ging das Spiel aus? BAT Berlin vs. UHC Weißenfels 2-6 (1-1, 1-2, 0-3) Wie verlief das Spiel?Nach dem engen Pokalfinale begann das erste Spiel der

20 01 06 UHC MFBC NB

Bitteres Pokalaus

Gegen Leipzig gab es kurz vor Weihnachten das erwartet schwere Pokal-Achtelfinale. Der UHC führte 4-1, gab das Spiel aber noch aus der Hand und musste in der Verlängerung unglücklich das Golden Goal hinnehmen. Wie ging das Spiel aus? MFBC Leipzig vs. UHC Weißenfels 5-4 n.V. (1-3, 1-1, 2-0, 1-0) Wie