UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

6. Spieltag U9 in Chemnitz- Ein hartes Wochenende nimmt seinen erfolgreichen Abschluss

Den Auftakt machte das Spiel des UHC gegen die Schakale Schkeuditz. Den ersten Treffer erzielte Jannik gleich in der ersten Spielminute, Tor zwei und drei ebenfalls von ihm fielen in der 3. Minute, gefolgt von Ole und Fritz im Minutentakt. Die Schakale hielten sich zu diesem Zeitpunkt ausschließlich in der eigenen Hälfte auf und wirkten wenig angriffslustig. So sammelte Ole fleißig weiter Punkte. Der Gegner wagte den ersten Torschuss in der 7. Spielminute. Neben Ole und Jannik war auch Emil erfolgreich. So zum Beispiel mit dem 11:1 nach einer Vorlage von Mathilde.


Die zweite Halbzeit gestaltete sich etwas schwieriger und startete mit einem Gegentreffer. Es dauerte bis zur 6. Minute ehe Odin für uns endlich punkten konnte. Schkeuditz ist nun aktiver geworden und das Tore schießen dadurch wesentlich erschwert. Bella, unsere Torhüterin, hatte nun auch alle Hände voll zu tun. Leider fiel ihr der Ball zum 3. Gegentor aus der Hand und kullerte hinter die Linie. Kopf hoch und weiter ging’s- die Kids erzielten einen Endstand von 14:3. Auch wenn die zweite Halbzeit deutlich schwieriger war, ist es ein tolles Ergebnis.

Emil

In der nächsten Partie für unsere U9 spielten sie gegen die Floor Fighters Chemnitz weiß. Da ein großer Teil der Spieler nun im 4. Spiel für dieses Wochenende auflief, schwanden langsam die Kräfte und die Kondition ließ nach. Dennoch gelang Ole der Führungstreffer in der zweiten Minute. Dann jedoch folgten drei Gegentore, die Jannik mit drei weiteren Treffern zur erneuten Führung beantwortete. Nur zwei Sekunden vor der Halbzeitpause schaffte Chemnitz noch den Ausgleich.
Das ließ Jannik in der zweiten Hälfte nicht lange auf sich sitzen und traf nach nur 7 Sekunden. Schließlich baute er noch zum 7:5 aus. Zwischenzeitlich fielen gute Schüsse von Ole, Johan, Odin, Emil und Gregor. Alle samt scheiterten jedoch am Goalie der Floor Fighters. Diese verkürzten noch einmal auf 7:6, aber Johan reagierte sofort mit dem 8:6 und Martin nahm zeitgleich eine Auszeit: kurz durchatmen und noch einmal für die letzten gut zwei Minuten Kräfte sammeln und durchhalten. Noch ein letztes Mal wurde die „Power-Linie“ Ole, Jannik und Gregor aktiviert.

Jannik

Die Kids hielten den Ball um kein weiteres Gegentor um riskieren und nahmen den Vorsprung bis zum Schlusspfiff zum Sieg mit nach Hause. Keinesfalls ein Spaziergang- dennoch hat es für einen weiteren Sieg gereicht womit die U9 in der laufenden Saison ungeschlagen bleibt.
Weiter so! Wir sind stolz auf euch!

Die Siegertruppe waren: Jannik Finn Blanke (Kapitän), Johan Blanke, Mathilde Kretzschmar, Gregor Hüttig, Ole Agsten, Fritz Böhme, Klemens Roye, Leonard Meisezahl, Odin Hering, Emil Schulze, Bella Glas (Tor), Levi Kabisch (Tor)

Text von Marie-Christin Roye und Bilder von E. Kabisch

Ähnliche Artikel

[Update] Doppelspieltag im Westen und Spielverlegung

Unsere Cats sind am kommenden Woche gleich doppelt gefordert. Um Fahrtkilometer zu optimieren treffen unsere Frauen am Samstag auf Bonn und einen Tag später auf Dümpten. Das Spiel der Herren in Bonn wurde aufgrund des aktuell hohen Krankenstands im Team verlegt. Wann und wo starten die Partien? Beide Partien werden

Viertelfinal-Heimspiele für Damen und Herren

Nachdem am letzten Wochenende unsere Herren erfolgreich in die Playoffs gestartet sind, geht es für diese in der Serie gegen Schriesheim zu Hause weiter. Am Sonntag beginnt auch für die Damen des UHC das Viertelfinale. Samstag, 25.03.2023: Herren: 1. FBL Playoffs Viertelfinale – Spiel 2: Westhalle: UHC vs. Floorball Schriesheim

uhc2 pokal

Zweite Mannschaft mit nächsten Heimspiel im Pokal

Am kommenden Samstag, den 17. Oktober, steht für die zweite Mannschaft des UHC die nächste Pokalrunde. Nach dem gutem Auftakt in der ersten Runde und Liga soll nun der Einzug in die dritte Ausscheidungsrunde folgen. Wo und wann wird gespielt? UHC Weißenfels II vs. UHC Döbeln 06 IIStadthalle Weißenfels, 16

17 08 19 Testspiele Herren

Testspiele der Herren

Die Herren des UHC Weißenfels absolvieren in den kommenden Wochen mehrere und teils internationale Testspiele. Die Ergebnisse findet ihr immer hier in diesem Artikel. Trainingslager 18.-20.08.17 in Tschechien   19.08.17 Jilemnice UHC Weißenfels – Chodov U21 (CZ) 6-7 20.08.17 Liberec UHC Weißenfels – FBC Liberec (CZ) 17-2    Renew-Cup 26.-27.08.17