UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Cats haben ausgeschlafen

 

17 09 19 Damen vs Berlin NBOh Yes! Die UHC Cats sind zurück und konnten am Samstag, dem 16. September die Saison erfolgreich beginnen. Die Damen des UHC standen in Dresden zu ihrem ersten Spiel der SG Berlin gegenüber und konnten sich, mehr oder weniger souverän, das ganze Spiel gegen die Berlinerinnen behaupten. Das Spiel fand im Namen der Regionalliga Damen statt und während das erste Drittel auf beiden Seiten noch etwas verschlafen wirkte (1-1), konnten die Weißenfelserinnen in den nächsten beiden in gewohnter Form auflaufen (6-1), (3-0). Berlin ging dabei früh in Führung, Pauline Bumgarten glich aber schnell aus. Im zweiten Drittel schraubten Leonie Vogt, Aline Kolditz (je 2) und Laura Neumann das Ergebnis nach oben. Berlin verkürzte noch einmal auf 6-2 doch auch das Schlussdrittel ging an die Cats, die sich am Ende mit einem Ergebnis von 9-2 den ersten Sieg der Saison mit Nachhause holen konnten.

Die Cats werden diese Saison in der Regionalliga Damen und endlich wieder in der Bundesliga Damen spielen. Diese besteht seit dieser Saison wieder und umfasst 5 Mannschaften. In dem Sinne kann es auch schon losgehen, denn am 23.9.17 werden die Damen des UHC auch schon ihr erstes Bundesligaspiel in Hamburg gegen den ETV Hamburg bestreiten.

 

Ähnliche Artikel

Führung in der Halbfinal-Serie

Am vergangenen Samstag ging es für unsere UHC-Damen zum ersten Playoff Halbfinal Spiel, zu den Damen des ETV Piranhas Hamburg. Die letzte Ligapartie konnten die Hamburgerinnen für sich entscheiden, mit einem Endstand von 2:3.  Somit konnte man ein spannendes Spiel erwarten. Unsere Damen, unter der Leitung von Martin Brückner starteten

Gruppe A

STV Sedelsberg UHC Sparkasse Weißenfels MFBC Leipzig/Grimma Donau Floorball Nordheim/Ingolstadt   Spiel Anpfiff Heim   Gast 1 08:30 Uhr STV Sedelsberg  1-5  UHC Sparkasse Weißenfels 3 11:00 Uhr MFBC Leipzig/Grimma  10-3  Donau Floorball Nordheim/Ingolstadt 5 13:00 Uhr STV Sedelsberg  7-6  MFBC Leipzig/Grimma 7 15:00 Uhr UHC Sparkasse Weißenfels  9-3  Donau

UHC heute im MDR (Update)

Am heutigen Dienstag sendet der MDR auf „sachsen-anhalt heute“ einen Vorbericht zum Damen-WM in Finnland mit den UHC-Nationalspielerinnen Pauline Baumgarten, Sara Patzeld und Indra Reck.Zum WM-Kader des UHC gehören weiterhin Katja Leonhardt und Laura Neumann, die zZ. in Schweden weilt.