UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Damen werden Mannschaft des Jahres 2019

Sportlerwahl2

Am vergangenen Freitag wurden im Rahmen der Sportlerwahl des Kreissportbundes Burgenlandkreis in vier Kategorien die SportlerInnen des Jahres 2019 gekrönt. Nominiert waren dabei in der Kategorie ,,Erwachsene – Mannschaft“ neben den Herren des SSC Weißenfels und des Syntainics MBC auch die UHC Damen. Bei der Abstimmung, die sowohl via Tippschein als auch online möglich war, setzten sich die amtierenden deutschen Meisterinnen durch und erhielten somit den Titel ,,Mannschaft des Jahres im Burgenlandkreis“. Der UHC, insbesondere das Damenteam, möchten sich in diesem Sinne bei allen Abstimmenden, ohne die diese Ehrung nicht möglich gewesen wäre, bedanken.

Ähnliche Artikel

Zusammenfassung der Kader für die Bundesligasaison 2021/22

In den letzten Monaten gab es jeden Tag Neuigkeiten über die Kader der UHC-Erwachsenenteams. Jetzt ist es Zeit für einen Überblick, wie die Situation im Moment aussieht. Situation Herrenteam Für die Herrenmannschaft hat der UHC derzeit 23 Spieler fest (20 Feldspieler und 3 Torhüter). Für die Damenmannschaft beträgt die Anzahl

19 1 18 UHC DF NB

Final 4 – here we come!

Letzten Sonntag gab es etwas zu feiern! Neben den Herren des UHC schafften auch die Cats den Einzug in das Halbfinale vom Final 4. Mit einer souveränen Partie konnten sie ihren Kampfgeist beweisen und ein gutes Gefühl für weitere Spiele erlangen. Das Duell begann mit einem starken ersten Drittel, in dem sich

Spielplan inkl. Livestream – Renew Cup

Am kommenden Wochenende gibt es endlich wieder Floorball live. Dieses Jahr wird der Renew Cup in Weißenfels stattfinden. Im Rahmen des Vorbereitungsturniers werden sich die Damen und Herren des UHC und andere Bundesligateams miteinander messen. Sowohl in der Stadthalle, als auch in der Westhalle werden Zuschauer erlaubt sein. Aktuell sind

Zäher Sieg gegen Leipzig

Am 11. Spieltag der Bundesliga traf der UHC Sparkasse Weißenfels auf den SC DHfK Leipzig vor heimischem Publikum. Nach 60 gespielten Minuten stand ein knappes Ergebnis von 6:5 für den UHC auf der Anzeigetafel.  Die Herren konnten nur mit zwölf gesunden Spielern ins Spiel starten. Mit folgenden zwei Reihen begann