UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Damen wollen Meistertitel erlangen

In dieser Trainingswoche lag der Fokus der UHC-Damen vollkommen auf dem kommenden zweiten Finalspiel gegen die Wikingerdamen aus Grimma.

04 14 2.FinaleDA VB

Nachdem der UHC am vergangenen Wochenende in Grimma einen 7:5 Sieg verbuchen konnte, hat man nun die Chance bereits am Samstag nach dem Meistertitel zu greifen.
Die ,,CATS’’ haben sich in den letzten Tagen noch einmal intensiv auf die bevorstehende Begegnung mit den MFBC-Damen vorbereitet und hoffen nun, am Samstag um 16:00 Uhr in der Stadthalle Weißenfels die Best-Of-Three-Serie für sich zu entscheiden.
Sollte Grimma der Ausgleich gelingen, wird es am Sonntag um 15:00 Uhr in der Sporthalle West ,,Inge Schandig’’ zum Entscheidungsspiel kommen.
Die ,,CATS’’ hoffen auf eine Vielzahl an Fans, die sie bei ihrer Mission ,,Titeleroberung’’ unterstützen, da ein äußerst spannendes Spiel zu erwarten ist.

Ähnliche Artikel

Saisonticket

Preise 15/16

Auch für die Saison 15/16 besteht die Möglichkeit Dauerkarten zu kaufen. Erstmals werden diese heute bei den Spielen der Herrenteams angeboten. Generell bleiben alle Preise für unsere Floorballteams gleich: Für die kommende Saison möchten wir folgende Regelungen für den Eintritt zu Spieltagen der Herrenmannschaften und des Damenteams bekanntgeben: 1. Bundesliga

Pauli

Pauline Baumgarten zurück zum UHC

Die Koffer sind gepackt, der Transfervertrag ist unterschrieben und die Vorfreude macht sich breit. Nach einem Jahr in der Schweiz kehrt Pauline Baumgarten zum UHC Sparkasse Weißenfels zurück. Als Aushängeschild des weiblichen Weißenfelser Nachwuchses verschlug es die treffsichere, laufstarke und technisch versierte Stürmerin zu den Red Ants Rychenberg/Winterthur. Dort stellte

17 11 06 Nati Herren

Produktives Trainingslager der Herren-Nationalmannschaft

Am vergangenen Wochenende bestritt die deutsche Herren-Nationalmannschaft im dänischen Sonderborg ihre ersten beiden Länderspiele unter dem neuen Bundestrainer Remo Hubacher. Gemeinsam mit seinem Trainer- und Betreuerstab wurden 24 Spieler aufgeboten. Darunter waren mit Matthias Siede, Tim Böttcher, Axel Kuch und Philip Jassmann auch 4 Akteure vom UHC.Neben den 3 Trainings,

17 09 07 Sieg Sparkassencup

Erfolgreiche Generalprobe beim Sparkassencup

Nach der intensiven zweimonatigen Saisonvorbereitung stand am ersten Septemberwochenende der Sparkassen Cup als finale Standortbestimmung für das Herrenteam auf dem Plan.Das Turnier war mit Vertretern aus Deutschland, der Schweiz und Tschechien hochqualitativ besetzt. In vier Spielen konnte Spielertrainer Naumanen verschiedene Aufstellungen testen und mit dem Team am Spielsystem feilen.Im Modus