UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Déjà-vu in Hamburg

17 09 25 UHC Hamburg NBNun hat für die UHC Cats auch offiziell die Bundesliga begonnen und zwar mit dem ersten Auswärtsspiel in Hamburg. Wie verlief die Partie gegen die Lady Piranhhas? Das erste Drittel wirkte seitens UHC noch ein bisschen träge, wobei es einige gute Chancen für die Cats gab, der Ball aber immer knapp das Tor verfehlte (2-0). Das führte zu einem recht ausgeglichenem ersten Drittel, denn auch Hamburg hatte Chancen.
Stopp… kommt uns das nicht bekannt vor? Ja, nämlich vom ersten Regionalligaspiel der Damen, am 16.9. in Dresden. Denn wie auch damals, war der Sieg der Cats am Ende den Anstrengungen in den letzten beiden Dritteln zu verdanken. Das zweite war dabei das torreichste seitens UHC und auch der ETV konnte 3mal punkten. (6-3)
Im letzten Drittel zeigten sich die Cats noch einmal souverän auf dem Parkett. (4-0)
Somit gelang auch trotz anfänglicher kleinen Schwierigkeiten ein erfolgreicher Start in die lang ersehnte Bundesliga. Juhu!

 

Name Tore Vorlagen Gesamt Strafminuten
Pauline Baumgarten 1 4 5  
Jenny Horn 2 1 3  
Katja Leonhardt 2 0 2  
Leonie Vogt 1 1 2 2
Magdalena Tauchlitz 1 1 2  
Andrea Gerdes 1 1 2  
Britta Herrmann 1 1 2  
Carla Benndorf 1 0 1  
Sophie Großert 1 0 1  
Lea Kolditz 0 1 1  

 

Ähnliche Artikel

12 13 wfc2016

Berichte von der Herren-WM in Riga

In der heutigen MZ/Burgenlandkreis Seite 16 ist ein Abschlussbericht zum Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Riga nachzulesen. Weiterhin sendet der MDR-Sachsen-Anhalt am morgigen Mittwoch in der Sendung „Sachen-Anhalt heute“ gegen 19.20 Uhr einen Bericht über die Rückkehr der UHC-Nationalspieler. Zudem hat die Mitteldeutsche Zeitung einen Bericht über

08 21 TschechienDA NB

Nachtrag: UHC-Damen in Tschechien

Vergangenes Wochenende waren die Damen des UHC Sparkasse Weißenfels zwecks eines Trainingslagers in Jizerou zu Gast. Im ersten Spiel des Wochenendes trafen die Cats auf einen der tschechischen Topclubs. Für die Cats galt es nun dem hohen Tempo und dem körperlich starken Spiel der Tschechinnen stand zu halten. Dies gelang

Dresden

Auftaktsieg in Dresden

Auch die Rückschau wurde überarbeitet und wird in Zukunft eine ähnliche Struktur haben, wie die Vorschau. Viel Spaß beim Lesen!