UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Es geht auf die Zielgerade

19 02 22 UHC ETV VBDie Bundesliga geht auf die Zielgerade. Zwei Spiele stehen noch aus und im Kampf um Platz eins heißt der nächste Gegner ETV Hamburg.

Wann wird angepfiffen?

Floorball Bundesliga, 17. Spieltag

UHC Weißenfels vs. ETV Hamburg

Samstag, 23.02.2019

18 Uhr, Stadthalle Weißenfels

Wie ist die Ausgangslage?

Sehr spannend: Auf der einen Seite steht der UHC. Nach dem Punktverlust in Wernigerode beträgt der Vorsprung auf Verfolger Leipzig nur noch drei Punkte. Die Messestädter haben das bessere Torverhältnis, sodass sich Weißenfels keinen Ausrutscher erlauben darf. Zudem schwebt über allem schon das Final4. Das findet zwei Wochen später in Leipzig statt. Zudem kämpfen die Saalestädter noch mit der Konstanz. Zu oft schwankt die Leistung auch innerhalb von Spielen. 

Auf der anderen Seite der ETV: Hamburg hatte den Saisonbeginn einigermaßen verschlafen, gewann zuletzt aber fünf von sieben Spielen – darunter Lilienthal und Wernigerode. Im Ergebnis kämpfen die Piranhhas um die beiden Play-off-Plätze fünf und sechs. Und sind dort in großer Gesellschaft: Platz fünf (Hamburg) und Platz zehn (Chemnitz) trennen gerade vier Punkte. Das Hinspiel endete 10-6 für den UHC.

Wie ist die Form?

UHC: N-S-S-S-S

ETV: S-N-S-S-N

Auf wen ist zu achten?

Die Top-3 Scorer beider Mannschaften:

UHC

Name Spiele Punkte (Tore, Vorlagen)

Anssi Soini 16 60 (33, 27)

Henry Backman 16 34 (24, 10)

Jonas Hoffmann 16 31 (18, 13)

ETV

Timur Durasi 16 21 (12, 9)

Jason Tsiakas 15 21 (12, 9)

Flemming Per Kühl 10 20 (12, 8)

Gibt es einen Liveticker?

Ja, natürlich: Hier geht es zum Link. 

Ähnliche Artikel

10 07 efc2

Lielvarde erteilt Weissenfels eine kalte Dusche

Diese Nacht spielten beim EFC 2016 der SK Lielvarde gegen den UHC Weissenfels. Es war ein knappes und körperlich intensives Spiel. Letzten Endes waren die lettischen Champions die etwas bessere Mannschaft und konnten den Sieg einfahren, auch wenn die Gastgeber sicherstellten, dass sie keinesfalls aufgeben würden. SK Lielvarde-UHC Weissenfels 4-3

18 05 14 MDR

MDR berichtete vom Finale

Am gestrigen Sonntagabend berichtete auch das MDR Fernsehen vom erfolgreichen Finale gegen den TV Lilienthal. Hier geht’s zum Bericht. Viel Spaß!

MDR-Bericht vom Derby

Am vergangenen Dienstag sendete der MDR in der Sendung „Sachsen-Anhalt heute“ einen Bericht vom Spitzenspiel Red Devils vs. UHC Sparkasse. Hier der Link: www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a-z/sendung490440_letter-M_zc-6932cf5d_zs-dea15b49.html. Einen Bericht des Burgenland-Fernsehens vom Spiel am 25. Januar des UHC gegen Kaufering ist einzusehen unter: https://www.dropbox.com/s/zt83api59nf6hx6/2015-01-25%20UHC%20vs%20Kaufering%20und%20Radsportverein%20M%C3%BCcheln.mp4?dl=0

02 29 DaKf NB

Damen bauen Vorsprung in Kleinfeld-Liga aus

Die Damen des UHC konnten nach dem Sieg gegen den MFBC Wikinger Grimma auch am vergangenen Wochenende weiter Punkte sammeln. Am Samstag zog es die ,,CATS“ nach Halle, um dort im Rahmen des Kleinfeldbetriebes der Regionalliga Ost gegen den USV Halle und die SG Floorball Harz anzutreten.  Doch für die