UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Führung in der Halbfinal-Serie

Die Cats führen in der Halbfinal-Serie gegen Hamburg mit 1-0. ( Foto: Justus Stegemann)

Am vergangenen Samstag ging es für unsere UHC-Damen zum ersten Playoff Halbfinal Spiel, zu den Damen des ETV Piranhas Hamburg. Die letzte Ligapartie konnten die Hamburgerinnen für sich entscheiden, mit einem Endstand von 2:3.  Somit konnte man ein spannendes Spiel erwarten.

Unsere Damen, unter der Leitung von Martin Brückner starteten gut ins erste Drittel und konnte die 1:0 Führung in der zweiten Spielminute erzielen. Dies erzielte Janina Rumi durch eine schöne Vorlage von Lea Kolditz.

Im weiteren Verlauf des ersten Drittels spielten sich die Cats immer wieder gute Torchancen heraus. In der Sechzehnten Spielminute nutzte Pauline Baumgarten, durch Vorlage von Vanessa Weikum, ihre Chance und erhöhte auf einen Spielstand von 2:0. Mit diesem Spielstand ging es für beide Teams in die erste Drittelpause.

Enges Spiel zwischen dem UHC und dem ETV. (Foto: Justus Stegemann)

Das zweite Drittel startete und beide Teams spielten sich immer wieder gefährliche Torchancen heraus. Jedoch konnte Hamburg in der fünften Spielminute des zweiten Drittel auf einen Spielstand von 2:1 verkürzen.

Durch starke Defensivarbeit überstanden die Weißenfelser Damen gleich zwei Zweiminutenstrafen ohne Gegentor. Mit diesem Spielstand von 2:1 ging es dann in die zweite Drittelpause.

Kleinschmidt hält den Sieg fest

Somit hieß es jetzt für beide Teams nochmals alle Kräfte zu mobilisieren und Chancen zu nutzen, um sich den Sieg zu holen.  Beide Damenteams nutzen Pressing Situationen, um sich den Ball zu erobern und Torchancen zu erspielen. Jedoch wollte der Ball nicht ins Tor gelangen.

Hamburg erhielt die Chance einen Penalty zu verwandeln, diesen konnte Sophie Kleinschmidt stark parieren, womit die UHC-Damen in Führung blieben.  Das dritte Drittel ging in die letzten Spielminuten und beide Teams nutzen jede Konterchance, um das eigene Team in Führung zu bringen, jedoch blieb ein weiteres Tor auf beiden Seiten aus.

Unsere UHC-Damen überstanden nochmals zwei Zweiminutenstrafen und holten sich mit einer starken und geschlossenen Teamleistung den ersten Sieg in der Playoff Serie Best of Three mit einem Endspielstand von 2:1.

Das zweite Halbfinalspiel findet kommenden Samstag 15:00 Uhr in der Westhalle in Weißenfels statt. Wir laden alle Fans recht herzlich dazu ein und hoffen auf lautstarke Unterstützung. Ein mögliches drittes Spiel findet am Sonntag um 11:00 Uhr ebenfalls in der Westhalle statt.

Am Wochenende wollen die Cats den Finaleinzug perfekt machen. (Foto: Justus Stegemann)

Ähnliche Artikel

17 11 17 UHC RD VB

Erstes Duell mit den Red Devils

Der UHC reist im Herbst dieses Jahres viel und weit. Dieses Wochenende verschlägt es das Naumanen-Team „nur“ nach Wernigerode. Dort wartet aber ein absolutes Gipfeltreffen: Beide Mannschaften treten mit weißer Weste gegeneinander an… Wann wird angepfiffen? Red Devils Wernigerode vs. UHC Weißenfels Samstag, 18.11.17 18 Uhr, Stadtfeldhalle Wie ist die

18 11 02 UHC2

Herren 2: Hoffen auf das Achtelfinale

Die zweite Mannschaft empfängt am Samstag die TSG Erlensee in der 3. Runde des FD-Pokals und geht mit viel Vorfreude in die Begegnung. Erneut kann sie in einem bundesweiten Wettbewerb zeigen, was sie drauf hat. Zuletzt gelang das gegen Döbeln beeindruckend gut. Wann wird angepfiffen? UHC Weißenfels 2 vs. TSG

Der Pokal ruft!

In diesem Jahr ertönen die Rufe, welche die gesamte Floorball-Deutschland Elite zusammentrommeln sollen, aus Dessau. Die Bauhausstadt öffnet die Pforten ihrer Sachsen-Anhalt-Arena, einer Spielstätte, welche professionelle Voraussetzungen für Athleten und Organisatoren des diesjährigen „final4“ schafft.Mit knapp 3.200 Plätzen wird allen Zuschauern und den anreisenden Fans der acht teilnehmenden Mannschaften ausreichend

Vorschau1

Zwei Matchbälle

Wenn am kommenden Wochenende Kaufering zum Halbfinale der Floorball Bundesliga in Weißenfels gastiert, haben die Gastgeber dank des Auswärtssieges zwei Matchbälle. Genutzt werden soll aber gleich der erste. Wann und wo wird gespielt? UHC Weißenfels vs. Red Hocks Kaufering 2. Halbfinale Samstag, 18.04.2015 18 Uhr, Westhalle Weißenfels mögliches 3. Halbfinale