UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Halbfinal-Auftakt in Chemnitz

Am Sonntag beginnen endlich die Play-Offs für unsere Herren. Mit den Floor Fighters Chemnitz wartet ein starker Gegner. (Foto: Simon-Werbung/ Kuch).

Nach den Play-Offs der Damen starten nun auch endlich unsere Herren in die heiße Phase der Saison. Im Halbfinale der Bundesliga trifft man in der Serie auf die Floor Fighters Chemnitz. Spiel 1 findet am Sonntag auswärts statt.

Wann und wo starten die Partien?

Da sich unsere Herren den 1. Tabellenplatz in der regulären sicherten, findet die erste Partie der Serie in Chemnitz statt. Die Play-Offs werden im Modus Best-of-three gespielt. Dies bedeutet, dass das Team ins Finale einzieht, welches zwei Siege erringen kann. Spiel 2 und ein mögliches Spiel 3 finden am Woche darauf in Weißenfels statt.

05.06.2022 – 16:00 Uhr – Schlossteichhalle Chemnitz – Floor Fighters Chemnitz vs. UHC Sparkasse Weißenfels

Wie verlief die bisherige Saison für unsere Gegner?

Die Floor Fighters beendeten eine überzeugende Saison auf dem vierten Tabellenplatz. Am Ende qualifizierte sich das Team souverän für die Playoffs und steht dort auch mehr als verdient. Besonders in den letzten Wochen der regulären Saison lieferte unser Gegner starke Leistungen ab. So auch vor einigen Wochen, als der UHC in Chemnitz in der Verlängerung gewann. Allein dieses Spiel zeigt, dass sich unsere Herren auf einen heißen Tanz um das Finalticket einstellen können.

Ein Blick auf die produktivsten Spieler der Floor Fighters in der regulären Saison zeigt, dass sich gleich 5 Spieler unter den Top 26 Scorern befinden. Topscorer war Maximilian Schröder mit 22 Toren und ebenso vielen Vorlagen. Doch auch der UHC Kader ist am Wochenende endlich wieder vollzählig – pünktlich zu der besten Phase der Saison. Nach Wochen und Monaten von diversen Ausfällen und schwankenden Leistungen sind Spieler, Betreuer und Fans für die Play-Offs bereit.

Also kommt nach Chemnitz in die Schlossteichhalle und unterstützt unsere Herren am Pfingstsonntag. Informationen für Zuschauer gibt es auf der Seite der Floor Fighters.

Ähnliche Artikel

17 11 10 UHC Kaufering VB

Es wird ernst…

Für den UHC steht ein genauso schweres wie wichtiges Pokalspiel in Kaufering an. Vor zwei Wochen tat sich Weißenfels an gleicher Stelle schwer und gewann nur knapp mit 10-7. Wann wird angepfiffen? Red Hocks Kaufering vs. UHC Weißenfels Samstag, 11.11.17 18 Uhr, Sportzentrum Kaufering Wie ist die Ausgangslage? Erst vor

DD

UHC startet ordentlich ins neue Jahr

UHC Weißenfels vs. Igels Dresden 12-6 (4-3, 2-3, 6-0)Schüsse auf das Tor 35–14 ( 12-4, 11-7, 12-3) Wie verlief das Spiel?Der UHC startete zunächst gut in die Partie und ging völlig verdient in Führung. Harri Naumanen traf zum 1-0. Der erste Dämpfer war die Verletzung von Sebastian Bernieck nach einigen

18 03 12 UHC ETV TVS NB

Doppelspieltag mit 37 Toren

Der UHC reiste nach Hamburg und empfing den TV Schriesheim. Heraussprangen sechs Punkte für Weißenfels und jede Menge Tore. Wie gingen die Spiele aus?ETV Hamburg vs. UHC Weißenfels 5-12 (0-3, 3-6, 2-3)UHC Weißenfels vs. TV Schriesheim 17-3 (4-2, 7-0, 6-1) Wie verliefen die Spiele?Nach einer etwas stressigen Anreise am Freitagnachmittag

Unbenannt

UHC-,,CATS“ treten erneut gegen FBC Phönix an

Nach dem verlorenen Spiel gegen den FBC Phönix Leipzig am vergangenen Wochenende haben die UHC-Damen bereits dieses Wochenende die Chance auf eine Revanche.   Am Samstag, den 3.10., treten die ,,CATS“ den Weg nach Neuhaus am Rennweg an, um dort erneut gegen die Herren aus Leipzig zu spielen. 15 Uhr