UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Harter Spieltag für die U11 in der Meisterrunde

Am Samstag richtete unser Verein den Heimspieltag der U11 in der Weißenfelser Westhalle aus. Ein krankheitsbedingt kleiner Kader traf im ersten Spiel mit dem MFBC Grimma auf Platz 4.

Obwohl unsere Mannschaft den letzten Platz in der Tabelle einnimmt, startete unsere Mannschaft unglaublich stark mit 3 Toren in den ersten 9 Minuten. Leider darunter auch eins in das eigene Tor. 

Ein 2:1 nach der ersten Halbzeit konnte der MFBC Grimma allerdings so nicht stehen lassen und zog das Tempo nochmal kräftig an und zum Ende der zweiten Halbzeit stand es 4:4. Nochmal alle Kraft zusammen genommen, mussten sich allerdings unsere Mädels und Jungs am Ende doch geschlagen geben. Bedauerlicherweise wurde in diesem Spiel auch Jonas Koch verletzt, so dass das Team in das zweite Spiel gegen einen gleichstarken Gegner nicht nur geschwächt vom ersten Spiel, sondern auch noch mal dezimiert ging. 

Dass die Jungs und Mädels im Spiel gegen das starke Team vom MFBC Grimma alles gegeben hatten, zeigte sich leider dann an der Torbilanz der Schakale Schkeuditz im zweiten Spiel. Bereits nach der ersten Halbzeit stand es 7:1 für die Schakale. Am Ende stand es dann 9:2 für die Gegner.

Die Toren in diesen beiden Spielen schossen: Maximilian Dallmann, Jonas Koch und Gideon-Samuel Riemer.

Ähnliche Artikel

Herren suchen Entscheidung – Damen starten in Playoffs

Auch am Osterwochenende geht es in den Bundesliga-Playoffs weiter. In der Halbfinalserie unserer Herren gegen Chemnitz steht die Entscheidung an, welches Team ins Finale einziehen kann. Außerdem starten unsere Damen gegen den amtierenden Meister in die Playoffs. Am Samstag reisen unsere Damen nach Mühlheim, um im 1. Halbfinale gegen die

Erfolgreicher Start ins neue Jahr

Am 14.Spieltag bzw. dem erstem Spiel des Jahres 2023 hieß es Topspiel. Der UHC erwartete vor heimischer Kulisse die DJK Holzbüttgen. In einem spannenden Spiel über drei Drittel konnte sich der UHC verdient durchsetzen und holte sich somit die ersten drei Punkte des Jahres. Dabei konnte unsere Herren mit vollem

uhc munich

UHC greift in Pokal ein

Am kommenden Samstag, den 17. Oktober, steht für beide Herren Mannschaften des UHC Weißenfels die zweite Pokalrunde an. Dabei muss das Bundesligateam weit reisen. Wann und wo wird gespielt? PSV Wikinger München vs. UHC WeißenfelsSportpark PSV München, 14 Uhr Wie verlief die die letzte Begegnung? Die letzte Begegnung beider Mannschaften

Heimspiel gegen Kaufering

Nach dem erfolgreichen Start in die Bundesliga mit drei Siegen aus drei Spielen steht für unsere Herren am morgigen Samstag das nächste Heimspiel gegen den bayrischen Bundesligavertreter aus Kaufering an. Wann wird angepfiffen? Floorball Bundesliga, 04. Spieltag Samstag, 26.09.2020 UHC Weißenfels vs. Vfl Red Hocks Kaufering 18:00 Uhr – Westhalle