UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Nächster U17-Spieltag nach längerer Pause.

Bild: Jens Voigt

Nach mehr als 2 Monaten ohne Spiel in der U17-Großfeldliga, ging es am Wochenende nach Wernigerode um gegen die beiden Mannschaften aus Leipzig, SC DHFK und MFBC zu spielen.

Das erste Spiel gegen den SC konnte man gut beginnen und lag schon nach wenigen Minuten mit 2:0 vorne. Doch mit dem Nachlegen klappte es nicht so recht: Die Leipziger kamen schnell zurück und glichen in den ersten 10 Minuten nicht nur aus, sondern führten sogar nach dem ersten Drittel mit 2:3. Auch im zweiten Drittel wollte das Spiel keine Fahrt aufnehmen und der Abstand vergrößerte sich auf 2:5. Erst im letzten Spielabschnitt war der UHC wieder wach und verkürzte vor der letzten Minute noch auf 5:6. Doch noch ein weiteres Tor gelang leider nicht, sodass das Spiel in einer Niederlage endete. Ohne richtige Pause begann 20 Minuten später dann das Spiel gegen die anderen Leipziger vom MFBC. Trotz einem nur kurzlebigen Rückstand von 1:0 wegen Unachtsamkeit und anschließendes Erzielen von zwei schnellen Toren im ersten Drittel, konnte man seine Überlegenheit nicht mit einem Tor belohnen. Mit einem Stand von 1:2 begann also die erste Pause. Mit dem zweiten Drittel sollte alles besser werden, doch genau das Gegenteil trat ein: der MFBC glich aus. Im letzten Drittel musste also noch der Sieg geholt werden und das gelang auch souverän mit zwei Toren. Der Spieltag endete somit in einen 2:4 Sieg und die mehr oder weniger verdiente Heimreise wurde angetreten.

Text: Aaron Riemer

Bild: Jens Voigt

Ähnliche Artikel

TV-Beiträge über Herren-WM (Update)

Aktuell läuft in Helsinki die Herren WM. Das MDR berichtet dabei in der Sendung „Sachsen-Anhalt heute“ regelmäßig über den Verlauf des Turniers, hier geht es zu den Beiträgen: TV-Beitrag vom Samstag, den 04.12.2021 (Thema: Interview mit unseren Nationalspielern, WM-Auftakt gegen Tschechien) Sportnachrichten vom Sonntag, den 05.12.2021 (Thema: Kurzer Bericht vom

Entscheidung im Halbfinale gesucht

Für unsere Herren steht in der Halbfinalserie gegen Holzbüttgen am kommenden Wochenende die Entscheidung an. Mit einer 2-1 Serienführung im Rücken möchten unsere Herren in Kaarst das Finalticket buchen. Samstag, 15.04.2023: Herren: 1. FBL Playoffs Halbfinale – Spiel 4: Kaarst – 18:30 Uhr: UHC Weißenfels @ DJK Holzbüttgen Sonntag, 09.04.2023,

Damen-Dezember-Nachlese und Januar-Ausblick

Die letzten beiden Adventswochenenden hatten es für die Cats noch einmal in sich. Zwei wichtige Spiele gegen Ligakonkurenten standen auf dem Programm. Den Auftakt machte man aber nicht in der Liga sondern im Pokal-Achtelfinale gegen die Damen des SSF Dragons Bonn. Der Bundesliganeuling zeigte bereits im Auswärtspiel im Oktober, dass

19 02 19 UHC RDW NB

Comeback in Wernigerode

Der UHC zeigte am Samstag in Wernigerode zwei Gesichter: Nach 20 Minuten lagen die Saalestädter 0-5 zurück. Doch Schritt für Schritt kämpfte sich der Titelverteidiger zurück und gewann schließlich nach Verlängerung. Wie ging das Spiel aus? FBL, 16. Spieltag Red Devils Wernigerode vs. UHC Weißenfels 5-6 n.V. (5-0, 0-2, 0-3,