UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Regio-Sieg mit glücklichem Jungcats’chen

DresdenAm letzten Wochenende standen die Mädels vom USV TU Dresden unseren Cats gegenüber. Die Cats fuhren mit wenigen Spielern zu ihrem Auswärtsspiel nach Dresden. Trotz rutschigem Boden, fiel schon nach ungefähr 3 Minuten das erste Tor für unsere Damen. Es waren viele schöne Spielzüge und Chancen zu sehen, aber es blieb im ersten Drittel bei 1:0. Im 2. Drittel bekamen die Cats immer einen schnellen Ballgewinn und konnten 3 weitere Tore erzielen. Im 3. Drittel schoss dann auch Dresden ihre 2 Tore, doch die Cats zogen nochmal mit 3 Toren nach. Für Emma Gänkler, das Küken der Cats, war es das erste Regionalliga Spiel und sie konnte sogar 2 Tore zum Ergebnis dazu beitragen. Am Ende des Spieles stand es dann 7:2 für unsere Cats.

Was sagt Emma Gänkler zum Spiel?

Vor dem Spiel war ich wirklich sehr aufgeregt, aber trotzdem voller Freude auf mein erstes Spiel mit den Damen der Regionalliga. Aber als ich dann auf dem Feld stand, war die Aufregung wie weggeblasen. Wir waren oft im Ballbesitz und hatten viele Torchance. Auch wenn nicht alle Spielerinnen bei dem gestrigen Spiel dabei sein konnten, können wir mit dem Endergebnis sehr zufrieden sein.

Emma Gänkler: 2 Tore 1 Assist
Janina Rumi: 1 Tor 0 Assists
Pauline Baumgarten: 1 Tor 0 Assists
Vanessa Weikum: 1 Tor 0 Assists
Laura Hönicke: 1 Tor 0 Assists
Carla Benndorf: 1 Tor 0 Assists
Andrea Gerdes: 0 Tore 4 Assists

Ähnliche Artikel

08 11 19 Herren Natio

Vier Herrenspieler in der Nationalmannschaft

Am Wochenende, dem 08 bis 10.11.2019 ,startet für vier unserer Herrenspieler eine neue WM Kampagne ,mit einem Sichtungslehrgang in Berlin. Mit dabei sind unser Kapitän Tim Böttcher, Matthias Siede, Philipp Weigelt zudem ist zum zweiten mal Jan Berbig. In der Nationalmannschaft gibt es auch einige Änderungen im Trainer Staff. Remo

Playoffs

Informationen rund um die Play-offs

Die Hauptrunde ist abgeschlossen. Der Blick geht nun auf die Play-offs. Da die etwas kompliziert anmuten, werden hier die wichtigsten Informationen zusammengetragen. Es ist nicht ganz einfach einen fairen und für alle Teams positiven Modus bei einer Bundesliga mit zehn Teams zu gestalten. Geht man mit acht Teams in die

Nachberichte zu den Halbfinals des final4 2019

Spielbericht Damen FINAL4UHC Sparkasse Cats vs. MFBC Grimma In der Pokal-Halbfinalpartie zwischen den beiden Dauerrivalen um nationale Floorball-Titel war es auch in diesem Spiel lange sehr ausgeglichen. Eine recht glückliche 2:1 Führung des UHC konnten die sächsischen final4-Gastgeberinnen kurz vor der ersten Pause in ein 2:2 umwandeln. Das Mitteldrittel war

18 10 21 Fanfahrt

Fanfahrt nach Hamburg

Die Herrenmannschaft gastiert am kommenden Samstag, 27. Oktober 2018 in Hamburg. Im Reisebus sind noch Plätze frei, die wir gern anbieten wollen. Die Plätze sind begrenzt und kosten 19 Euro pro Person. Abfahrt ist 10 Uhr. Abfahrts- und Ankunftsort wird die Stadthalle sein. Wenn ihr Interesse habt, kontaktiert bitte Martin