UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Souveräner Abschluss in der U11

Am letzten Spieltag der Vorrunde der U11 hat das Team einen ungefährdeten 11:0 Sieg gegen Rangsdorf gefeiert.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben sich die Jungen und Mädchen gut reingefunden und teils schöne Spielzüge gezeigt.
Über die gesamte Spielzeit haben alle Kinder eine hohe Einsatzbereitschaft aufs Feld gebracht.
In der nun beginnenden Meisterrunde gegen die ersten drei Plätze der beiden anderen Staffeln warten vermutlich starke Gegner.
Deshalb gilt es, weiter konzentriert zu trainieren und sich zu verbessern.

Foto: Katrin Schilling

Ähnliche Artikel

18 08 23 Team Aarau 2018

Internationaler Sparkassen-Cup

Vom 24.-26. August 2018 wird der Internationale Sparkassencup 2018 in Weißenfels ausgetragen. Das Turnier wird sowohl für Damen als auch für Herren stattfinden. Dabei können wir auch einige ehemalige UHC-Akteure begrüßen. Zum Internationalen Sparkassen-Cup empfängt der UHC dieses Jahr die Herren und Damen aus Wernigerode, Nybro IBK aus Schweden (Herren,

18 10 19 UHC ETV VB

Erster Doppelspieltag der Saison

  Am vierten und fünften Bundesligaspieltag stehen dem UHC die PiranHHas aus Hamburg, sowie die Floor Fighters aus Chemnitz gegenüber. Aufgrund der Champions Cup Pause steht der UHC mit aktuell einem Spiel weniger seit langer Zeit nur auf dem dritten Tabellenplatz…und will das ändern. Wann wird angepfiffen?UHC Weißenfels vs. ETV

Gelungener Saisonstart in der Bundesliga

Mit dem Rückenwind guter Vorbereitungsresultate gelang dem UHC in der Bundeshauptstadt ein erfolgreicher Start in die neue Saison. Nach sechs Monaten hieß dabei der Gegner wie im letzten Spiel vor der Coronapause Berlin Rockets. Wie ging das Spiele aus? Berlin Rockets vs. UHC Weißenfels   3-10    (0-5, 1-1, 2-4) Wie verlief das Spiel?

Regionalligateam mit Pause im Dezember

Für unsere Regionalliga Mannschaft wird es im Jahr 2021 kein Spiel mehr geben!Nach der Niederlage im Floorball Deutschland Pokal gegen den Erstligisten Schriesheim und dem daraus resultierenden Ausscheiden aus dem Wettbewerb, würden nun noch zwei Ligaspiele anstehen. Beide Spiele hätten dabei in Sachsen (Dresden und Chemnitz) stattgefunden. Aufgrund der neu