UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

U17 mit 6. Platz bei deutscher Meisterschaft

Neben der U13 hat am vergangenen Wochenende auch die U17 ihre Meisterschaft ausgetragen. Im nordfriesischen Garding traf das Team um Trainer Tim Böttcher in der Vorrunde zunächst auf den Gastgeber, die Tetenbulls, und den letztjährigen Meister aus Bonn. Beide Male musste man sich nur sehr knapp mit einem Tor geschlagen geben (1-2 & 3-4), so dass das Halbfinale nicht erreicht wurde und am Sonntag nur das Spiel um Platz 5 anstand. In diesem Spiel sollten das auch wirklich alle Spieler ihre Spielzeit bekommen, aber gegen eine starke Mannschaft aus Kaufering konnte man aber auch hier nicht gewinnen (1-7).

Dennoch klingt das Endresultat „schlimmer“ als es tatsächlich war. Nahezu alle Spiele des Turniers gingen mit höchstens einem Tor Unterschied aus und so hätte jedes Team jeden Platz belegen können. Auch war überhaupt die Qualifikation zur DM eine Überraschung für das junge UHC-Team (nur 1 Spieler im Jahrgang 1999). Von daher sind die Spiele am letzten Wochenende Bonus gewesen. Die mangelnde Erfahrung hat sich dann auch in den knappen Spielen gezeigt, wo man nicht über die kompletten Spiele körperlich und psychisch Alles abrufen konnte. Nichtsdestotrotz war die DM ein Turnier, von dem alle Beteiligten sicherlich lernen werden und das im Gedächtnis bleibt. Als abschließendes Highlight dieser langen Saison geht es in 2 Wochen noch zu den Prague Games, einem der größten Nachwuchsfloorball-Turniere der Welt.

Ähnliche Artikel

Derbysieg in Leipzig

Am vergangenen Samstag traten unsere Herren zum Derby und Topspiel an. Am 5. Spieltag siegte man in Leipzig gegen den MFBC mit 7-8. Mit folgender Aufstellung gingen unsere Herren in das Derby gegen den MFBC. Ilkka Kittilä ließ mit den selben drei Reihen wie vergangene Woche in Hamburg beginnen, außerdem

UHC U11 13 Jubelbild

Trainingsstart und Informationen im Nachwuchsbereich (Update)

Start der Trainings In der Woche nach den Ferien beginnt für die Nachwuchsmannschaften des UHC auch wieder der reguläre Trainingsbetrieb. Ab Montag, dem 10.01.2022 finden wieder regelmäßig Trainingszeiten für alle Altersklassen statt. Diese können den einzelnen Teamseiten entnommen werden. Außerdem informieren die Trainer: innen regelmäßig in den WhatsApp-Gruppen über Veränderungen

09 10 Spielplan

Intensiver Herbst – Saisonauftakt mit einem Derby

Noch etwas mehr als eine Woche und die Floorball Bundesliga startet in die Saison 2016/2017. Auf den UHC wartet dabei gleich zu Beginn der MFBC Leipzig (18. September, 16 Uhr, Inge-Schanding-Halle). Beide Teams verbindet eine lange und intensive Geschichte mit vielen spannenden und hart umkämpften Derbys. Zuletzt duellierten sie sich

Damen-Dezember-Nachlese und Januar-Ausblick

Die letzten beiden Adventswochenenden hatten es für die Cats noch einmal in sich. Zwei wichtige Spiele gegen Ligakonkurenten standen auf dem Programm. Den Auftakt machte man aber nicht in der Liga sondern im Pokal-Achtelfinale gegen die Damen des SSF Dragons Bonn. Der Bundesliganeuling zeigte bereits im Auswärtspiel im Oktober, dass