UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

U9 mit letztem Spieltag

Am heutigen Sonntag stand für die jüngste UHC-Mannschaft der letzte Spieltag an. Dabei hatte man noch Aussichten auf eine Medaille in der Endabrechnung. Allerdings ging es im ersten Spiel gleich gegen den Tabellenführer und Gastgeber aus Landsberg. Nach der ersten Halbzeit führte die Mannschaft von Olaf Witter und Max Bandrock 2-0, verspielte aber im zweiten Abschnitt innerhalb von Minuten die Führung. Am Ende behielt Landsberg die Nerven und die Black Lions sicherten sich die 3 Punkte mit einem 4-2 Sieg.
In der zweiten Partie des Tages spielte der UHC gegen Aschersleben. Schon von Beginn an war die Mannschaft spielbestimmend und schoss Tor um Tor, so dass eine 5-0 Pausenführung für den UHC zu Buche stand. Bis zum Ende wurde kein Gegentor zugelassen und man gewann mit 8-0. Trotzdem blieb die Bronzemedaille dem UHC verwehrt, da auch Nebra punktete und noch Magdeburg von Rang Zwei verdängte.
Dennoch herzlichen Glückwunsch!

Ähnliche Artikel

18 09 21 UHC Holzb VB

Erster Heimspieltag

Für die UHC-Herren steht am kommenden Samstag das erste Heimspiel der aktuellen Saison an. Nach zwei torreichen Auswärtssiegen soll vor allem die Abwehr stabilisiert werden.  Wann wird angepfiffen? UHC Weißenfels vs. DJK Holzbüttgen Samstag, 22.09.18 18 Uhr, Westhalle Weißenfels Wie ist die Ausgangslage? Der UHC muss vor allem defensiv stabiler

18 02 26 UHC Red Hocks NB

UHC in guter Form

Nur eine Woche nach dem klaren Sieg gegen Chemnitz (20-3) wurde es auch gegen Kaufering deutlich. Das Team scheint in einer guten Form zu sein, mit Wernigerode und Hamburg warten aber schwerere Aufgaben in den kommenden Wochen. Wie ging das Spiel aus?UHC Weißenfels vs. Red Hocks Kaufering 21-4 (7-3, 7-1,

18 02 02 Nati Spieler

WM-Quali der Herren und Testspiele der U19 Nationalmannschaften

Ergebnisse WM Qualifikation Herren 31.01.-04.02.2018 Die Quali wird im slowakischen Nitra ausgetragen. Es qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften, zudem haben die besten Gruppendritten die Chance auf die Teilnahme an der WM. Vom UHC sind Matthias Siede und Tim Böttcher dabei. Deutschland vs. Slowenien 6-5 Schweden vs. Deutschland 17-0 Deutschland

WM Damen Tampere

MDR berichtet über WM-Teilnahme

Am vergangenen Freitag war der MDR zu Gast in Weißenfels. Mittelpunkt der Dreharbeiten und des darauffolgenden Fernsehbeitrages waren die fünf WM-Teilnehmerinnen aus Sachsen-Anhalt: Sara Patzelt, Katja Leonhardt, Pauline Baumgarten, Torhüterin Indra Reck sowie Julia Pradel von den Red Devils Wernigerode. Gezeigt wurde der Beitrag am gestrigen Montag in der Sendung