UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

WM in greifbarer Nähe

Unsere UHC Damen Indra Reck, Pauline Baumgarten, Vanessa Weikum und Laura Neumann starten am morgigen Donnerstag zum Abenteuer Weltmeisterschaft gen Bratislava. Das erste Gruppenspiel bestreiten unsere Vertreterinnen bereits am Freitag gegen die amtierenden Weltmeisterinnen aus Schweden. Die Partie wird die Deutsche Damen Nationalmannschaft direkt in den WM-Modus katapultieren und die Schwedinnen werden keine Gnade mit dem jungen Team von Coach Simon Brechbühler kennen.

Was Laura Neumann über die WM denkt, könnt ihr morgen im Mittagsmagazin des MDR erfahren. Sie wird in einem kleinen Beitrag über das Gefühl Platz 6 erreicht zu haben und den Druck diesen auch zu halten sprechen. Live ist das Interview in MDR um 11 und im Nachgang in der Mediathek.

http://www.mdr.de/mdr-um-11/verteilseite774.html

Wir werden weiterhin von der WM berichten und drücken unseren Damen alle Daumen und wünsche eine erfolgreiche und verletzungsfreie Weltmeisterschaft!

Group B

Match Schedule & Results

01.12.   15:00    Group B: GER W – SWE W          

02.12.   13:30    Group B: SUI W – POL W

03.12.   15:30    Group B: GER W – SUI W

03.12.   18:10    Group B: SWE W – POL W           

04.12.   11:30    Group B: POL W – GER W           

04.12.   15:40    Group B: SWE W – SUI W

 

Ähnliche Artikel

ETV-CH

Souverän zum Zwischenziel

Zum zwölften Mal in Folge geht der UHC als Tabellenführer in die Play-offs. Gegen Hamburg (9-1) und Chemnitz (10-4) gab es zum Abschluss klare Siege. Wie gingen die Spiele aus? UHC Weißenfels vs. Piranhhas Hamburg 9-1 (2-1, 5-0, 2-0) Schüsse auf das Tor: 20-17 (6-5, 7-3, 7-9) Floor Fighters Chemnitz

20 01 16 UHC DJK NB

Glückliche Punkte

Im ersten Spiel des Jahres zeigte sich die Weißenfelser Abwehr fehleranfällig. Sekunden vor dem Ende glich Niklas Laurila aus und der UHC sichert sich wenig später zwei weitere Punkte Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels vs. DJK Holzbüttgen 9-8 n.V. (0-1, 6-6, 2-1, 1-0) Wie verlief das Spiel? Bereits

Gruppe A

STV Sedelsberg UHC Sparkasse Weißenfels MFBC Leipzig/Grimma Donau Floorball Nordheim/Ingolstadt   Spiel Anpfiff Heim   Gast 1 08:30 Uhr STV Sedelsberg  1-5  UHC Sparkasse Weißenfels 3 11:00 Uhr MFBC Leipzig/Grimma  10-3  Donau Floorball Nordheim/Ingolstadt 5 13:00 Uhr STV Sedelsberg  7-6  MFBC Leipzig/Grimma 7 15:00 Uhr UHC Sparkasse Weißenfels  9-3  Donau

Enger Heimsieg gegen Bonn

Am ersten Heimspieltag der Saison und damit zum ersten Pflichtheimspiel seit knapp 10 Monaten traf der UHC auf den SSF Dragons Bonn. Nach einem Spielverlauf mit vielen Höhen und Tiefen stand ein 11:10 Sieg nach Verlängerung auf der Anzeigetafel. Die Herren des UHC sind mit einem gut besetzen Kader zum