UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Red Hocks zu Gast an der Saale

Nach dem knappen Sieg gegen Bonn in der Vorwoche (Bericht), erwarten die UHC Herren am Samstag die Red Hocks aus Kaufering in der Weißenfelser Westhalle.

Foto: Simon-Werbung/ Kuch

Wann und wo starten die Partien?

Die Partie wird in der Westhalle ausgetragen:

Für Zuschauer gelten die bekannten 3G Regeln:

  • Nachverfolgung: Luca App oder Zettel am Einlass
  • Maskenpflicht: Medizinische Mund-Nase-Masken oder höherwertig auf allen Wegen in der Halle. Am Platz kann diese abgenommen werden.
  • Covid-19 Immunitätsnachweis(3G):
    • vollständiger Impfschutz (mind. 2 Wochen nach zweiter Impfung),
    • Genesung,
    • PCR-Test oder Schnelltest (nicht älter 24h)

Wie verlief der Saisonstart für Kaufering?

Die ersten Saisonspiele verliefen für die Red Hocks sehr knapp. Nach einer knappen Niederlage gegen den SC DHfK Leipzig (6-5) am ersten Spieltag, verlor man auch die zweite Partie gegen die Floor Fighters vor heimischer Kulisse mit (4-5).

Bisher auffälligster Akteur bei unseren Gästen ist Ricardo Wipfler. Der technisch versierte Angreifer konnte in Summe bereits vier Treffer markieren und einen weiteren assistieren.

Doch der UHC sollte sich nicht täuschen lassen. Bereits in der Vergangenheit hat das Team aus dem Süden mit einer starken Moral das ein oder andere Spiel spannender gemacht, als dies im Vorfeld erwartet wurde. Auch für dieses Wochenende ist mit Blick auf die bisherigen knappen Ergebnisse ein hungriger Gegner zu erwarten, der auf die ersten drei Punkte schielt.

Was erwartet Niko Metsänranta vom Spiel?

Ähnliche Artikel

18 11 26 Nati.jpg

Nationalspieler: finales Trainingslager und MDR-Bericht

Die deutsche Herrennationalmannschaft befindet vor dem großen Highlight des Jahres: die Weltmeisterschaft in Prag. Vom 01.-09. Dezember messen sich die besten Mannschaften der Welt in der tschechischen Hauptstadt. Deutschland trifft dabei in der Gruppenphase auf die Schweiz, Lettland und Gastgeber Tschechien, gegen die man sogar das Eröffnungsspiel in der bis zu 18.000

iff logo

Damen Auswahlteams zum internationalen Wochenende

Nicht nur die Herren sind am ersten IFF-Wochenende des Jahres auf dem internationalen Parkett unterwegs. Auch die Auswahlteams der Damen nutzen die Chance für Zusammenzüge und internationale Vergleiche. Der UHC ist diesmal etwas weniger zahlreich vertreten als sonst, freut sich jedoch vier Damen aus den eigenen Reihen auf den Kaderlisten zu

Plakat-Damen

Ziel ist das Finale

Den ersten Schritt in Richtung Finale haben die Cats am vergangenen Wochenende mit einem Auswärtssieg bereits getan. Doch nun heißt es ein zweites Mal gegen die Dümptner Füchse anzutreten und sich so den angestrebten Platz im Finale zu sichern. Ein mögliches drittes Entscheidungsspiel am Sonntag gilt es zu vermeiden. Wann

18 04 18 UHC MFBC NB

Jetzt wird’s ernst.

Letzten Samstag, dem 14. April fand das erste, der drei Finalspiele der Damen um die deutsche Meisterschaft statt, welches der UHC nicht erfolgreich bestreiten konnte. Natürlich war die Aufregung vor so einem Spiel groß und die Partie ist in erster Linie auch nicht als schlecht, seitens der Cats einzuschätzen. Dennoch