UHC Sparkasse Weißenfels e.V.

Red Hocks zu Gast an der Saale

Nach dem knappen Sieg gegen Bonn in der Vorwoche (Bericht), erwarten die UHC Herren am Samstag die Red Hocks aus Kaufering in der Weißenfelser Westhalle.

Foto: Simon-Werbung/ Kuch

Wann und wo starten die Partien?

Die Partie wird in der Westhalle ausgetragen:

Für Zuschauer gelten die bekannten 3G Regeln:

  • Nachverfolgung: Luca App oder Zettel am Einlass
  • Maskenpflicht: Medizinische Mund-Nase-Masken oder höherwertig auf allen Wegen in der Halle. Am Platz kann diese abgenommen werden.
  • Covid-19 Immunitätsnachweis(3G):
    • vollständiger Impfschutz (mind. 2 Wochen nach zweiter Impfung),
    • Genesung,
    • PCR-Test oder Schnelltest (nicht älter 24h)

Wie verlief der Saisonstart für Kaufering?

Die ersten Saisonspiele verliefen für die Red Hocks sehr knapp. Nach einer knappen Niederlage gegen den SC DHfK Leipzig (6-5) am ersten Spieltag, verlor man auch die zweite Partie gegen die Floor Fighters vor heimischer Kulisse mit (4-5).

Bisher auffälligster Akteur bei unseren Gästen ist Ricardo Wipfler. Der technisch versierte Angreifer konnte in Summe bereits vier Treffer markieren und einen weiteren assistieren.

Doch der UHC sollte sich nicht täuschen lassen. Bereits in der Vergangenheit hat das Team aus dem Süden mit einer starken Moral das ein oder andere Spiel spannender gemacht, als dies im Vorfeld erwartet wurde. Auch für dieses Wochenende ist mit Blick auf die bisherigen knappen Ergebnisse ein hungriger Gegner zu erwarten, der auf die ersten drei Punkte schielt.

Was erwartet Niko Metsänranta vom Spiel?

Ähnliche Artikel

Zu Dritt auf dem Weg nach St.Gallen

Die Spannung steigt langsam an, denn nur noch wenige Tage trennen die drei Cats Julia Bärthel, Emely-Alice Leu und Leonie Vogt vom ersten Weltmeisterschaftsspiel ihrer Karriere. Am Mittwoch um 10 Uhr geht es in St.Gallen/Schweiz los und der Gegner wird kein geringerer sein als der Titelverteidiger aus der Floorballmutternation Schweden.

19 2 13 UHC MFBC NB

Tabellenspitze verteidigt

Nach einer Schwächephase in den ersten Partien dieses Kalenderjahres, gewann ein stark verbesserter UHC ein spannendes Derby knapp. Wie ging das Spiel aus? UHC Weißenfels – MFBC Leipzig 7-6 (4-2, 3-2, 0-2) Wie verlief das Spiel? Den besseren Start in dieses Spitzenspiel erwischten die Gäste vom MFBC Leipzig. In der

Frohe Weihnachten

Sehr geehrte Damen und Herren, werte Förderer des Floorballsports und des UHC, liebe Vereinsmitglieder, im Namen des UHC-Vorstandes wünschen wir Ihnen erholsame und friedliche Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr sowie alsbald ein gesundes Wiedersehen – vielleicht oder möglichst zum Spitzenspiel am 23. Januar gegen die Red Devils Wernigerode!

19 10 11 efcbrat

EFC-Tagebuch – Tag 3

Liebes EFC-Tagebuch, unser spielfreier Tag startete gestern noch vor dem Frühstück mit einem Geburtstagsständchen für unsere liebe Carla. Im Frühstücksraum hatten wir ihr einen kleinen Geburtstagstisch dekoriert und allesamt auf sie gewartet, um sie gemeinsam zu beglückwünschen.Bestens gelaunt und gestärkt, schmissen wir uns dann in die Sportklamotten und absolvierten ein